Google-Anzeige

Äste richtig schneiden - Anleitung mit Bild

Äste richtig schneiden: Direkt am Ansatz - keine "Kleiderhaken" stehenlassen. Anleitung mit Bild.

Google-Anzeige

Ergänzung zu Baumschnitt

Äste richtig schneiden
Direkt am Ansatz - keine "Kleiderhaken" stehenlassen

Trieb / Ast entfernen
Direkt am Ansatz schneiden, jedoch ohne den Astring (wulstige / ringförmige Verdickung der Astansatzstelle am Stamm, nicht immer erkennbar) zu verletzen.
Insbesondere im Astring befindet sich direkt unter der Rinde eine Gewebeschicht aus teilungsfähigen Zellen (Kambium); diese bildet bei Verletzungen Wundgewebe (Kallus), das sich über die Wunde schiebt und sie überwallt/verschließt.

Trieb / Ast einkürzen
Knapp über Knospen schneiden. Diese sollten nach außen zeigen (= Wuchsrichtung des neuen Triebes).


Gehölze richtig schneiden: Direkt am Ansatz - keine "Kleiderhaken" stehenlassen.
Bild Datum: 2010-05-23 | Foto ID: 2010052401

24.05.2010 08:37 | geändert: 29.08.2012 10:36


Äste RICHTIG schneiden

Das gezeigte Bild über den "richtigen" Schnitt eines Astes ist FALSCH. Seit den 1980'ern und den Forschungsarbeiten von Axel Shigo gilt das glatte stammnahe Abtrennen von Ästen als Kapitalfehler. Es verursacht eine nicht zu schliessende Wunde, Pilzsporen dringen von dort tief ins Stammholz und schädigen dieses.
Der richtige Schnitt startet oben etwas links der weissen Linie und zieht sich stärker nach links unten. Der Ansatzpunkt oben ist gerade ausserhalb des sichtbaren Wulstes zwischen Stamm und Ast.

Falsches, früheres Bild:

27.08.2012 21:11 | geändert: 27.08.2012 21:11


Herzlichen Dank für den Hinweis!
Das Bild wurde berichtigt.

29.08.2012 10:49 | geändert: 29.08.2012 10:49


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/aeste-richtig-schneiden-anleitung-mit-bild-t-1718-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.