Google-Anzeige

Agapanthus schneiden für Vase + wann Verblühtes abschneiden?

Google-Anzeige

Ich habe im März 09 eine uralte und sehr große Aga geschenkt bekommen, die jetzt Angang Oktober mit ca. 40 pinkrosa Blüten auf ca. 60 cm langen Stengeln mich und die ganze Nachbarschaft überraschte.
Da ich keinerlei Erfahrung mit dieser Pflanze habe, folgende Fragen. Schmeide ich die verblühten Stengel ab? Darf ich blühende Stengel für die Vase abschneiden, ohne dass dadurch nächstes Jahr die Blütenfülle beeinträchtigt wird?

25.10.2009 10:49 | geändert: 25.10.2009 10:49


Ja, die blühenden Stängel kann man für die Vase schneiden, ohne dass es der nächsten Blüte im kommenden Jahr schadet.

Verblühte Stängel am besten sofort abschneiden, damit die Pflanze keine Kraft für die Samenbildung verbraucht, da dies auf Kosten der folgenden Blüte gehen kann. Agapanthus gehört zu den Pflanzen, die nicht immer sicher blühen, daher sollte man die Stiele alsbald abschneiden.

Diese Fragen wurden schon beantwortet, siehe
Agapanthus: Wann verblühte Stiele schneiden? Welcher Dünger?
Agapanthus (Schmucklilie, Liebesblume)

PS: Beim Schreiben in diesem Forum hier bitte künftig die Foren-Regeln beachten (Punkt 5: Voraussetzung zum Stellen von Fragen), da wir aus Kapazitätsgründen derzeit die Freischaltung von Beiträgen normalerweise von deren Einhaltung abhängig machen müssen.

28.10.2009 06:17 | geändert: 28.10.2009 06:17


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/agapanthus-schneiden-fuer-vase-wann-verbluehtes-abschneiden-t-1186-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.