Google-Anzeige

Bäume am Teich

Google-Anzeige


Hallo,

bin im Moment dabei, mir einen Teich anzulegen (mit Besatz).
Aus Schattengründen möchte ich mir am Teichrand (1-2m) Koniferen oder Nadelgehölz einpflanzen. Kannst Du mir Tipps geben, mit welchen Pflanzen ich keine Probleme mit der Teichfolie bekomme (Flachwurzler, Pfahlwurzler)?
Besten Dank für Deine Hilfe!


Willi

23.06.2007 09:14 | geändert: 23.06.2007 09:14


Hallo Willi,

wie Du schon sagst, sind Flachwurzler in der Nähe vom Gartenteich ungeeignet, denn sie sind in der Lage, mit der Zeit die Folie anzuheben.
Die genannte Helmlocktanne (Tsuga canadensis) ist daher evtl. heikel, denn sie ist zwar ein Tiefwurzler, im Alter wurzelt sie jedoch zunehmend auch flach direkt unter Erdoberfläche.
Empfehlenswerter sind daher die ähnlich schnittverträgliche
- Eibe (Taxus baccata) (Tiefwurzler. Wegen der sehr starken Giftigkeit jedoch nicht pflanzen, wo Kleinkinder spielen) oder
- Wacholder (Juniperus communis) (Tiefwurzler und Pfahlwurzler)
Beides auch Vogelschutzgehölze. Oder auch
- Säulenweißtanne (Abies alba 'Pyramidalis') (Tiefwurzler, Pfahlwurzler, wird im Gegensatz zur Art nur etwa 8 m hoch)
Im großen Garten/am großen Gartenteich eignen sich auch
- Mammutbaum (Sequoiadendron giganteum) und
- Sumpfzypresse (Taxodium distichum)

Bäume und Sträucher oder andere Pflanzen durchbohren Folie normalerweise nicht. Es wird zwar öfter berichtet, dass insbesondere bestimmte Rohrkolben Arten (Typha) Folien durchbohren, nach unseren Erfahrungen liegt dies jedoch fast immer an nicht fachgerechter Verlegung der Teichfolie oder minderwertigem Material. Wichtig ist, dass unter den Teichfolien eine ausreichende Lage Sand sowie Spezial-Schutz-Vlies ohne Spannung verlegt wird, dass es sich um Qualitätsfolie handelt, die sich ausreichend dehnen lässt, und dass Steine und ähnliches im Boden vor dem Verlegen entfernt werden.

Zurück zur Übersicht Bäume und Sträucher im Garten

MfG GartenDatenbank.de Team Support

23.06.2007 11:16 | geändert: 19.07.2007 18:55


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/baeume-am-teich-t-156-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.