Google-Anzeige

Blockhaus Nikolskoe Restaurant Berlin Wannsee Erfahrungen

Blockhaus Nikolskoe Restaurant Berlin Wannsee Erfahrungen, Bewertungen mit Bild + Infos (Gabis Restaurant-Tipps Berlin am Wasser)

Google-Anzeige

Ergänzung zu Restaurants am Wasser Berlin + Umland | Berlin Bilder

Blockhaus Nikolskoe Restaurant und Baudenkmal (Berlin Wannsee) Besonderheiten: Außergewöhnlich schöne Lage an einem Steilhang mit herrlichem Blick auf die Havel und die Pfaueninsel, mit schönen Spazierwegen am Wasser in der Nähe. Die Inneneinrichtung mit Kachelofen erinnert an eine gemütliche Skihütte in den Bergen und ist daher auch im Herbst und Winter ein empfehlenswertes Ausflugsziel, wenn der schöne Biergarten draußen einmal Ruhepause hat. Gute Küche, deutsch. Preiswert, angemessen.

Adresse, Anfahrt
14109 Berlin, Nikolskoer Weg 15 Telefon: +49 (0)30 8052914 Standort auf maps.google anzeigen Öffnungszeiten: Mo-Fr 11:00-21:00h (22h). Homepage: blockhaus-nikolskoe.de Speisekarte + Preise


Blockhaus Nikolskoe Restaurant und Baudenkmal an einem Steilhang mit herrlichem Blick über der Havel.
Bild Datum: 2009-12-05 | Foto ID: 2009120604

Wissenswertes
Aussprache: Der Berliner spricht Nikolskoe normalerweise einfach "Nikolsköh" aus. Wer es lieber korrekt machen möchte, sagt dagegen "Nikolskoje"[1], wahrscheinlich mit Betonung auf der zweiten(!) Silbe, wie es sich wohl im Russischen anhören würde. Das traut sich aber wohl praktisch keiner, zumindest nicht in Berlin, ich persönlich habe das jedenfalls noch nie gehört. Das Wort bezieht sich auf Nikolaus I., anlässlich dessen Besuch es im Jahr 1819 von König Friedrich Wilhelm III. im Stil eines russischen Bauernhauses gebaut wurde.

Quelle zur Aussprache von Nikolskoe
[1] Blockhaus Nikolskoë de.wikipedia.org

Kategorien: Restaurant Tipps Berlin Empfehlungen Geburtstag Hochzeit

09.12.2009 05:30 | geändert von Alex: 09.12.2009 12:45


Erfahrungsbericht

Positiv: Das Blockhaus Nikolskoe ist ein beliebtes Ausflugsrestaurant mit deutscher Küche. Für mich sind Service und Küche gut, die Preise angemessen, Aussicht je nach Platz bis hervorragend, Ambiente innen gut, insgesamt Schulnote 2.

Negativ: Die Tische stehen mir etwas zu dicht aneinander.

Feiern: In abgetrennten großen Räumen werden auch häufig private Feiern wie Hochzeit oder Geburtstag veranstaltet. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Evangelische Kirche St. Peter und Paul, die wegen ihrer außergewöhnlichen schönen Lage ebenfalls sehr beliebt für Hochzeiten ist.

Aussicht: Draußen herrlich, sofern man einen entsprechenden Platz Richtung Wasser hat, innen ist der Blick durch kleine Fenster beschränkt, dafür ist es gemütlich wie in einer Skihütte im Hochgebirge.


Blockhaus Nikolskoe, das im Jahr 1819 von König Friedrich Wilhelm III. anlässlich eines Besuchs von Nikolaus I. im Stil eines russischen Bauernhauses gebaut wurde.
Bild Datum: 2009-12-05 | Foto ID: 2009121003

Verwandte Seiten
Spaziergang Nikolskoe im Spätherbst
Restaurant-Schiff 'Patio' Berlin Moabit Erfahrungen
Restaurant-Schiff 'Alte Liebe' Berlin Havelchaussee

Nützlicher Link
Blockhaus Nikolskoe weitere Erfahrungsberichte qype.com

09.12.2009 05:30 | geändert: 10.12.2009 11:11


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/blockhaus-nikolskoe-restaurant-berlin-wannsee-erfahrungen-t-1223-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.