Google-Anzeige

Catalpa Schaden durch Wurzeln an Mauern Fundament, Bauwerken

Google-Anzeige

Kommentar zu Trompetenbaum (Katalpa) (Catalpa Infos)


Catalpa steht ca 2-3 m von unserem Haus entfernt, kann die Wurzel eventuell Schaden anrichten am Mauerwerk?
MfG Carmen Schuchmann

10.09.2007 11:45 | geändert: 10.09.2007 11:45


Sehr geehrte Frau Schuchmann,

ja, das ist im Prinzip nicht ausgeschlossen, obwohl die Catalpa ein dafür nicht ganz so gefährliches Wurzelsystem hat, ein sog. "Herzwurzler" mit kompaktem Wuchs ist (= wenige aber starke Seitenwurzeln, halbkugelige Wuchsform).

Baumwurzeln, auch der Herzwurzler und Tiefwurzler, können theoretisch immer Vorsorgungsleitungen wie Abflussrohre oder gar das Fundament vom Haus beschädigen, deshalb empfiehlt es sich insbesondere für große Bäume wie die Catalpa einen möglichst großen Pflanzabstand einzuhalten (ganz abgesehen vom Schattenwurf).

Siehe dazu auch unsere Informationen zu Baumwurzeln auf unserer Spezialseite für Gartengehölze:
>Bäume pflanzen: Abstand Baum Haus
>Wie tief werden Wurzeln? Tiefe & Weite (Radius) - Baumwurzeln, Wurzeln der Bäume
>Schäden an Bauwerken durch Wurzeln der Bäume (Baumwurzeln)

sowie unsere Antwort auf die ähnliche Frage zur Catalpa
Wurzeltiefe und Radius der Wurzeln Trompetenbaum, Catalpa

Die meisten Schäden entstehen jedoch durch Flachwurzler wie Fichten (Picea abies), Götterbaum (Ailanthus altissima), Birke (Weißbirke, Hängebirke), Blasenbaum (Koelreuteria), Kiefern, Essigbaum (Rhus typhina) oder auch Silberweide (Salix alba).

Mit freundlichen Grüßen
Ihr GartenDatenbank.de Team

11.09.2007 11:08 | geändert von Gabi: 19.08.2010 07:35


Google-Anzeigen und Contentempfehlungen

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/catalpa-schaden-durch-wurzeln-an-mauern-fundament-bauwerken-t-224-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.