Google-Anzeige

Christrose schneiden - Nach der Blüte zurückschneiden?

Christrose schneiden - Nach der Blüte zurückschneiden? Die Christrose braucht man normalerweise nicht zu schneiden. Ein Zurückschneiden der Blüten und Blätter schadet aber auch nicht [...] Erfahrungen + Praxis-Tipps direkt vom Anwender.

Google-Anzeige

Frage zu: Christrose (Helleborus niger) | Staudenschnitt

Schneiden nach der Bluete, das ist gerade jetzt!

Blueten und Laub abschneiden?

02.03.2011 12:59 | geändert: 02.03.2011 12:59


Die Christrose braucht man normalerweise nicht zu schneiden.
Ein Zurückschneiden der Blüten und Blätter schadet aber auch nicht, sie treiben dann bald wieder neu aus. In aller Regel schneidet man nur verwelkte (braune) Blätter ab und die Blüten erst, wenn sie unansehnlich geworden sind. Meist lässt man verblühte Blüten stehen bis die Samen reif sind, denn es kommt unter guten Standortbedingungen häufig vor, dass Christrosen verwildern, d.h. sich durch Selbst-Aussaat vermehren und ausbreiten.

Blüten für die Vase schneiden

Um Christrosen für die Vase zu schneiden, kultiviert man sie im Topf und stellt sie bei stärkerem Frost oder starkem Schneefall vorübergehend ins Kalthaus, z.B. eine ungeheiztes Treppenhaus. Standort hell, da die Blätter immergrün sind.
Bild Datum: 2004-11-29 | Foto-ID: 2004112902

Tipp: Für Schnittblumen am besten eine besonders reichblühende Sorte mit langen Blütenstielen verwenden. Bei uns hat sich dazu vor allem die Christrose 'HGC Jacob' bewährt, die sich obendrein durch eine besonders frühe Blüte schon ab November auszeichnet, sodass sie im Gegensatz zu Wildart meist zuverlässig zur Adventszeit in voller Blüte steht.

Verwandte Seiten
Christrosen im Topf Grüne Blüten abschneiden u. auspflanzen?
Christrose (Helleborus niger)
Staudenschnitt

02.03.2011 14:49 | geändert von Gabi: 04.03.2011 07:36


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/christrose-schneiden-nach-der-bluete-zurueckschneiden-t-1524-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.