Google-Anzeige

Dendrobium Orchidee Erfahrungen, üppige Blüte im 2. Jahr

Google-Anzeige

Ergänzung zu Dendrobium Orchideen

Im Zimmer freue ich mich seit Monaten besonders an der prächtigen Blüte unserer Dendrobium-Orchidee.

Wir bekamen sie letztes Jahr blühend zu unserer Silberhochzeit, und in diesem Jahr blüht sie seit September nun noch wesentlich üppiger.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber so etwas nimmt man natürlich trotzdem gerne auch als gutes Omen. Orchideen sind also auch ein besonders toll passendes Geschenk für einen solchen Anlass.


Dendrobium im Zimmer: Seit September in Blüte, volle Blüte im zweiten Jahr. Hier: Hybride der Dendrobium Phalaenopsis
Bild Datum: 2008-12-03 | Foto ID: 2008120308

Vorher konnte ich übrigens keine Orchideen leiden. Ich fand sie zu künstlich und dachte, sie sind anspruchsvoll.

Seit ich weiß, wie lange sie blühen, wie leicht sie im nächsten Jahr wieder zur Blüte kommen, dass sie im Gegenteil sogar praktisch keine Pflege brauchen (nur ein Mal pro Woche etwas gießen!) und noch nicht einmal einen Platz in der Sonne beanspruchen, bin ich natürlich nun auch Orchideen-Fan.

Foto: Handy-Kamera!
Gabriele Jesdinsky, Weblog 2008120402

Nachtrag 18.12.2009: Weitere Bilder aus 2008
Die letzte Blüte aus 2007 war im Sommer erst am 18.06.2008 verblüht, schon im folgenden Herbst seit September blühte sie erneut durch den ganzen Winter:


Blütenmeer mit Weihnachtskaktus im November.
Bild Datum: 2008-11-17 | Foto ID: 2009121806


Habitus blühend, im Topf mit 5 Blütenstielen an 3 größeren Stämmchen (Pseudobulben). 2 Jahr von 2007.
Bild Datum: 2008-12-24 | Foto ID: 2009121802


Mit blauen Hyazinthen auf dem Fensterbrett zu Weihnachten im Dezember.
Bild Datum: 2008-12-25 | Foto ID: 2009121803

Bilder aus 2009


Am Fenster bei Schnee im Januar.
Bild Datum: 2009-01-05 | Foto ID: 2009121808

Die letzte Blüte war am 13.05.2009 verblüht. Schon 8 Wochen später, am 13.07.2009, habe ich zwei neue Blütentriebe entdeckt. Im dritten Jahr blühte die Pflanze nur noch mit insgesamt 3 Trieben an 3 Stämmchen, sie wurde bisher noch nie gedüngt.


3 Blütenstiele an 3 Stämmchen (Vorjahr 5 an 3, die beiden stärkeren je 2) im Herbst (Oktober).
Bild Datum: 2009-10-27 | Foto ID: 2009121809

04.12.2008 17:43 | geändert: 18.12.2009 19:55


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/dendrobium-orchidee-erfahrungen-ueppige-bluete-im-2-jahr-t-843-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.