Google-Anzeige

Excel Alternativen Erfahrungen

Google-Anzeige

Verschoben von EÜR versus Bilanz (Einnahmenüberschussrechnung Vorteile)

Rechnungen schreiben, offene Posten verwalten, Lohn-/Gehaltsabrechnungen usw. macht man IMHO ohnehin am besten mit Excel, jedenfalls wenn alles schnell gehen soll.
Willkommen in der "Generation Excel"!

Wuerde man mit einem Schlag alle Excel Installationen auf allen Rechnern der Welt entfernen, waere unsere aktuelle "Wirtschaftskrise" ein Klacks gegen das, was wir dann er- oder besser durchleben muessten. Und das nur, weil die Generation Excel immernoch millionen von Arbeitsstunden verschwendet, anstatt ein paar Stunden in zweckentsprechende Produkte zu investieren.

Immernoch sehe ich massenhaft Projektplanung, Abrechnung, Zeitkonten, Urlaubsplanung, Personalplanung und Co. auf vermurksten Endlostabellen, die auch nach vielen Stunden der Zellenformatierung keine Uebersichtlichkeit verheissen.

Von Moeglichkeiten, wie Datenanalyse, Redundanzvermeidung, Aenderungsmanagement und vielem mehr ganz zu schweigen.

Nein, fuer mich ist "das geht doch schneller in Excel" nur eine Ausrede. Man scheut den Aufwand der Einarbeitung oder vorab dem Finden einer passenden Loesung. Ich nenne das auch "Expertenblockade". Daher finden sich auch in der Industrie an den Entscheiderstellen immer noch (zu) viele, die es bei der EDV gerade mal zu Excel, Powerpoint, Word und Outlook gebracht haben. Dementsprechend viel ungenuetztes Potential steckt heute immer noch in der IT.

Also: Runter mit den alten Zoepfen!

Viele Gruesse.

PS: Es finden sich durchaus ausgereifte Anwendungen in den verschiedensten Bereichen als Open Source.

24.03.2010 18:51 | geändert: 24.03.2010 18:51


Es finden sich durchaus ausgereifte Anwendungen in den verschiedensten Bereichen als Open Source.

Update 20130219: Inzwischen bevorzuge ich OpenOffice Calc

History
Die folgenden Absätze sind weitgehend überholt.

Für meine Zwecke habe ich für die meisten Fälle noch keine gefunden. Leider.
Wenn viele Anwender vermurkste Lösungen mit Excel benutzen, dürfte das aus meiner Sicht in aller Regel nicht an Excel liegen, sondern am Anwender selbst, denn bei uns läuft alles problemlos, schnell und einfach. Ggf. mit VBA-Ergänzungen.

Falls es tatsächlich schon eine andere Tabellenkalkulation oder auch nur Datenbank-Anwendung geben sollte, die die für mich wesentlichen Funktionen von Excel wie etwa den genialen Autofilter und das Autovervollständigen beherrscht, würde ich mich sehr über einen Hinweis freuen!

Spätestens seit Excel sich nach der Version 2000 anders entwickelt als es meinen persönlichen Vorstellungen entspricht, bin ich an Alternativen sehr interessiert.

Open Source braucht es für mich dabei noch nicht einmal zu sein.
Mehr Wert lege ich auf *zeitgemäße* Anwendungen, d.h. sie sollten zum Beispiel zumindest optional vom USB-Stick laufen ("Portable Apps") und einigermaßen intuitiv zu bedienen sein.

Hoher Einarbeitungsaufwand ist nach meinen Erfahrungen meist ein Zeichen dafür, dass auch das Produkt nicht viel taugt. Ein guter Hersteller achtet schließlich auch darauf, dass jegliche Bedienung schnell und einfach vonstatten geht, da er eben nicht die Bedürfnisse des Anwenders ignoriert.

Ich habe BTW 10 (in Worten: zehn) Jahre gebraucht, um nach der feindlichen Übernahme einer hervorragenden und professionellen (=schnell+einfach) Buchhaltungssoftware durch einen weniger fähigen Hersteller eine vernünftige Alternative zu finden. Bei Excel wäre ich inzwischen schon dankbar, wenn ich das Erscheinen einer entsprechenden Anwendung, die auch vom USB-Stick läuft, überhaupt noch erleben werde, bevor ich mich zur Ruhe setze (voraussichlich/so-Gott-will in 46 Jahren)./gra

Grüße Gabi

Kategorien: Excel Tipps FAQ.
Übersicht: Excel-Tipps

25.03.2010 11:26 | geändert: 19.02.2013 07:37


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/excel-alternativen-erfahrungen-t-1310-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.