GartenDatenbankGarten Pflanzen A-Z Pflege Links Blog News Live-Ticker Twitter Facebook Google+ Google+Gabriele Jesdinsky Kontakt Impressum

Fotokalender selber machen - Welchen Fotokalender kaufen?

Aktuell 22.11.2011: Fotokalender selber machen. Infos direkt vom Anwender.

Google-Anzeige

Ergänzung zu Fotokalender gedruckt zum Bestellen im Fotodienst - Erfahrungen | Die besten Gartenkalender

Fotokalender selber machen
Fotokalender stelle ich persönlich meistens nach wie vor lieber durch Kleben statt Klicken her, da die Druckqualität von gedruckten Fotokalendern bislang leider noch bescheiden ist. Früher bevorzugte ich Hochglanz-Fotos statt Matt, neuerdings gibt es eine zusätzliche Qualität für das Fotopapier "Seidenraster", auch "Silk" oder "Portrait" genannt, die aus meiner Sicht für diesen Zweck noch schöner wirkt als Glanz und obendrein den Vorteil hat, dass man keine Fingerabdrücke darauf hinterlässt.

Kurz-Info - Aktueller Stand (22.11.2011)

Edle Echtfotos - Wo bestellen?
Din A 4 und A3 Fotos kann man in Angeboten oft schon günstig bestellen, siehe auch aktuell Fotodienste günstig, gut + schnell (Derzeit preiswerteste Angebote) Ich bestelle große Fotos für Kalender seit mehreren Jahren zufrieden mit sehr guter Qualität und sehr schneller Lieferung, meist 2 Tage, bei saal-digital.de EUR 0,49, Seidenraster EUR 0,59 (=Silk, = Portrait) (Stand 24.11.2009) Achtung: Zumindest beim Komfort-HTML-Upload über den Browser gibt es anscheinend keine Option für automatische Bildoptimierung => Bilder vorher ggf. selbst optimieren (z.B. Kontrast, Schärfe)
Zum Vergleich: Fotokalender A4 mit Echtfotos Preis für Bilder + Kalender incl. Versand ca. EUR 13,-, zzgl. spezieller Fotokleber. Gedruckter Fotokalender in vergleichbarer Qualität A4 EUR 25,80 (A3 EUR 32,80). Vorteile Druckkalender: Etwaige Beschriftung (Bilduntertitel) und das Einkleben gehen deutlich schneller vonstatten, vor allem wenn man mehrere Kalender anfertigen muss.

Welchen Fotokalender kaufen?
Günstig und in besonders praktischer Größe 30 x 27 cm (nicht zu groß und nicht zu klein) für DinA 4 Fotos (=20x30cm) sind meine derzeitigen Favoriten times & more Bastelkalender schwarz * und times & more Bastelkalender "silber" mit weißen Blättern * Hinweis: Silber ist nur das Deckblatt außen, die Blätter selbst sind weiß.

Ewiger Kalender
Foto- und Bastelkalender schwarz weiss ma3840111315tt für 20x30 cm Bilder Hoch und Quer, immerwährender Kalender im Format 34x36 cm: Mehrsprachige Ausführung *
Mit neutralem Kalendarium.

Verwandte Seiten
Bester Kleber für Fotokalender und Fotokarten, womit kleben?
Gabis Gartenkalender

Kategorien: Geschenkideen für Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber Weihnachten Weihnachtsgeschenke.

History
Bei MediMax (Promarkt oder auch Ypso usw. - aktueller Firmenname wird hier gewechselt wie bei anderen die Unterwäsche...) fand ich dieses Jahr erstmalig auch einen recht günstigen Fotokalender zum Einkleben von Din A4 Fotos (20x30 cm) bzw. 30x30cm, ein interessantes neues Format, das bereits einige Fotodienste anbieten, und mit dem man den Platz optimal ausnutzen kann. EUR 3,49. Achtung: Teilweise ist die schwarze Farbe dabei nicht korrekt gedruckt, es empfiehlt sich daher, die Kalender vor dem Kauf genau zu kontrollieren und sich ggf. nur die Rosinen herauszupicken.


* Affiliate-Links

19.12.2007 12:27 | geändert: 22.11.2011 08:18


Fotokalender zum "Selbstgestalten bzw. Basteln" gibt es bisher leider nur selten zu günstigen Preisen.

Im Durchschnitt kosten sie um EUR 9,- für 20 x 30 cm große Bilder.

Den bisher teuersten Bastel-Kalender in dieser Größe sah ich vorgestern bei Dussmann in der Friedrichstraße, Berlin, für sage und schreibe 16,95 (EURO net Dollar). Zielgruppe sind dort anscheinend mehr die Millionäre oder vielleicht auch Leute ohne jegliche Verwandte, Freunde und Bekannte, die nur einen einzigen Kalender an sich selbst verschenken wollen.

Meine Kalender für DinA 4 Fotos kaufte ich dieses Jahr bei Kaufland für EUR 4,95 (Heye-Verlag). Die obigen günstigen Kalender, die ich letztes Jahr bei "MediMax", zurzeit wieder "Promarkt"..., kaufte, gab es leider nicht mehr.

Einige meiner Fotokalender:


Gabis Gartenkalender und Impressionen Griechenland - Großes Bild


Gabis Impressionen Wallis und Loire Tal

2008121802

18.12.2008 16:20 | geändert: 03.12.2009 11:38


Fotokalender preiswert ("billig") - Besonders empfehlenswerter Kalender zum Selbstgestalten

Beim Kaufland fand ich glücklicherweise gerade wieder meine Favoriten der "Bastel-Fotokalender", die mit EUR 4,95 nicht nur günstig sind, sondern auch eine besonders praktische Größe haben: Mit ca. 30 x 27 cm hat man bequem Platz für Fotos in DinA 4 Größe (=20x30cm) und gleichzeitig nimmt der Kalender aber nur so wenig Platz wie möglich an der Wand ein.

Wie ich leider jetzt erst entdeckt habe, kann man diesen Fotokalender auch online bestellen *.
Damit bin aber endlich die Sorge los, wenn ich mehr Kalender brauche, als ich gekauft habe oder kaufen konnte, denn im Kaufland waren sie bei uns letztes Jahr sehr schnell ausverkauft und sie sind dort auch von vornherein nur in sehr begrenzter Anzahl vorhanden.

Zumindest bei Kaufland gab es ihn dieses Jahr wohl erstmalig nicht nur in schwarz (was ich bevorzuge, weil Bilder auf schwarzem Hintergrund besser leuchten), sondern auch in weiß, wie ich es für bestimmte Zwecke auch gelegentlich brauche, zum Bespiel Designer-Kalender mit speziellen Motiven.

Bei Rossmann soll es zwar endlich auch einen halbwegs bezahlbaren Fotokalender auf *Fotopapier* geben. Hinsichtlich der Qualität bin ich aber bisher angesichts deren Fotos noch skeptisch und werde zumindest in diesem Jahr meine Fotokalender zum Verschenken sicherheitshalber lieber wieder mit edlen Echtfotos herstellen.

* Affiliate-Links

18.10.2009 14:48 | geändert: 02.12.2010 09:26


Wer einen ganz edeln Kalender selbst drucken möchte, kann dies mit dem art&day Kalender. Hier wird ein Magnetrahmen mit Passepartout und Kalendarium vorgegegeben und man kann ein DINA4 Foto einlegen.
Man hat die volle Kontrolle über die Fotos und denneoch einen edlen Rahmen für seine schönen Gartn oder Blumenfotos.

Die Fotos kann man immer wieder benutzen.
Kalendarium und Fotos sind völlig getrennt (man braucht also auch nicht 12 Fotos) und das Kalendarium kann man (in verschiedenen Designs) jedes Jahr wieder nachkaufen.

Ein kleiner magnetischer Messingrahmen zeigt zusätzlich den Tag an.

Näheres auf www.art-and-day.de

PS: Das art&day Projekt ist auch ein soziales Projekt, da dieser exklusive Kalender von behinderten Menschen der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gefertigt wird.

28.11.2009 17:38 | geändert: 28.11.2009 17:38


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/fotokalender-selber-machen-welchen-fotokalender-kaufen-t-344-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.