Google-Anzeige

Grünastbruch Schäden durch Bäume Sicherheit Astbruch

Google-Anzeige

Kommentar zu Blauglockenbaum, Paulownie Paulownia - Infos: Paulownien
----------
Sehr geehrte Damen und herren,
ich hätte eine Frage zur Paulownie? Wir haben so einen Baum auf dem Schulhof und haben was die Sicherheit angeht eine Frage. Gibt es bei der Paulownia den sogenannten Grünastbruch und wie kommt der zustande?

25.11.2007 16:49 | geändert: 25.11.2007 16:49


Sehr geehrter Herr Seefried,

der Grünastbruch (Astbruch von lebenden und völlig gesunden Ästen) kann im Prinzip bei allen Bäumen vorkommen, bei der Paulownie dürfte er jedoch eher selten sein, denn ihre Holzfestigkeit ist unseres Wissens trotz geringer Dichte und dadurch geringen Gewichts recht hoch. Besonders häufig ist er bei Bäumen mit weniger dauerhaftem Holz, das auch anfällig für Schädlinge (Schadpilze und Insekten) ist, beispielsweise Linde oder Rosskastanie (Kastanienbaum).

Als Ursache für den Grünastbruch sieht man an, dass der Baum durch dieses natürliche Auslichten seine Standsicherheit erhöht und damit sein Überleben sichert, insbesondere zur die Reduzierung der Windlast bei Sturm. Ein weiteres wichtiges Merkmal für die Sicherheit von Bäumen ist daher das Verhältnis zwischen Baumhöhe und Stammdurchmesser.

Beim Grünastbruch handelt es sich in der Regel um nicht vorhersehbare Schäden, die auch durch eine regelmäßige Baumkontrolle durch Baumsachverständige nicht vermieden werden können.

Zur Vorbeugung empfiehlt sich grundsätzlich eine fachgerechte Baumpflege, am besten durch spezialisierte Fachbetriebe (sogenannte "Baumchirurgen"), die die Bäume richtig und regelmäßig auslichten und dadurch das Gefährlichkeitspotenzial deutlich herabsetzen können, sowie eine stets ausreichende Wasserversorgung der betreffenden Bäume, da auch längere Trockenheit Astbrüche fördern kann.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr GartenDatenbank.de Team
--
Kategorien: Krankheiten Schädlinge Gehölze Bäume Laubbäume Nadelbäume Koniferen Gehölzkrankheiten Gehölzschädlinge Baumkrankheiten Baumschädlinge Pflanzenkrankheiten

25.11.2007 20:01 | geändert von Gabriele Jesdinsky: 20.07.2008 06:18


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/gruenastbruch-schaeden-durch-baeume-sicherheit-astbruch-t-289-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.