Google-Anzeige

Helgoländer Wildkohl Sibirischer Wildkohl Samen Anbau Tipps

Google-Anzeige

Helgoländer Wildkohl Sibirischer Wildkohl Samen Anbau Steckbrief Tipps.
Bezugsquellen für Samen (siehe unten↓)

Wildkohl | Kohl | Gemüse | Pflanzen mit B


Helgoländer Wildkohl
(Brassica oleracea
subsp. oleracea).
Junge Pflanze in unserem
Garten. Bild: 2008-07-16


Sibirischer Wildkohl
'Russischer Roter'

(Brassica rapa
var. pabularia).
Bild: 2008-07-16

Steckbrief

Höhe: 0,5-1m hoch, mittelhoch.

Breite: 1m breit.

Standort: Volle Sonne oder sehr heller Halbschatten.

Boden Ansprüche: Normaler Gartenboden, nährstoffreich, feucht, aber wasserdurchlässig. Kalkliebend.

Lebensdauer: Zweijährig oder mehrjährig.

Winterhärte: Voll winterhart, frosthart.

Blätter: Matt mit Lotos-Effekt. Helgoländer Wildkohl hat blaugrün bereifte Blätter, die im Garten riesig werden können: Um 70cm lang und 50cm breit. Sibirischer Wildkohl hat graublau bereifte Blätter, die starker wellig sind und einen lila überhauchten Stiel haben.

Blüten, Farbe: Gelb.

Blütezeit: Vollfrühling bis Spätsommer, meist Mai, Juni, Juli und August.

Befruchtung: Selbstbestäubung, Selbstbefruchtung.

Fruchtreife: Hochsommer bis Frühherbst, meist Juli, August und September.

Verbreitung: Europa, Asien, N-Afrika. Herkunft unklar, nur in Kultur bekannt.

Kategorien: Wildgemüse, Essbare Wildpflanzen, Winterharte Gemüse, Kreuzblütler (Brassicaceae).

Anbau Anleitung und Pflege (Kultur)

Aussäen: Am besten im Frühling (März, April) vorziehen. Für schnellste Keimzeit die Aussaat im Minigewächshaus im Zimmer am hellen Fenster über einer Heizung vornehmen. Es sind keine Besonderheiten zu beachten. Samen im Abstand von 5cm legen, leicht mit Erde bedecken, höchstens 1cm tief, normal feucht halten aber nicht nass und ggf. lüften. Nach den Eisheiligen (Mitte Mai) in den Garten auspflanzen, bzw. wenn kein Frost mehr zu erwarten ist. Siehe auch Samen aussäen - Anleitung mit Bild

Keimdauer: 3-4 Tage.

Standort: Anspruchslos. Ideal für besonders kräftiges Wachstum ist volle Sonne und ein Boden, der möglichst nährstoffreich und gleichmäßig feucht ist, jedoch ohne Staunässe. Dazu ausreichend düngen und wässern. Siehe auch Düngen: Wann + womit? Richtige Düngung + Dünger

Pflanzabstand: 1 m.


Gesund

Als grünes Gemüse gehört Kohl allgemein neben den Zwiebelgewächsen zu dem gesundheitlich besonders wertvollen Gemüse, dessen Inhaltsstoffe vorbeugend gegen sehr häufige und gefährliche Krankheiten wie Krebs oder Osteoporose wirken. Besonders bekannt dafür ist zwar vor allem Brokkoli, da dieser in den USA, wo die meisten Studien durchgeführt werden, weiter verbreitet ist als andere Kohlsorten, die Wirkstoffe dürften sich jedoch aufgrund der nahen Verwandtschaft nicht wesentlich unterscheiden.

31.01.2008 17:00 | geändert von Gabi: 19.01.2012 18:33


hallo
ich suche Samen von:
Wildkohl - Sibirischer
Wildkohl - Helgoländer
Dietmar gebauer

31.01.2008 17:00 | geändert: 31.01.2008 17:00


01.02.2008 18:16 | geändert von Gabi: 19.01.2012 18:36


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/helgolaender-wildkohl-sibirischer-wildkohl-samen-anbau-tipps-t-384-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.