Google-Anzeige

Kirschlorbeer Beeren neues Bild - Amsel im Schlaraffenland

Google-Anzeige

Ergänzung zu Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus)

Kirschlorbeer "Beeren" (botanisch: Steinfrüchte) gehören zu den Lieblingspeisen unserer Amseln.

Sie stürzen sich bereits auf die ersten, die zurzeit reif werden, und sorgen bei uns im Garten für so viele Sämlinge, dass wir sie wie Unkraut herausreißen müssen!

Neues Bild:


Amsel im Schlaraffenland zwischen heranreifenden Kirschlorbeer Beeren, hier von Prunus laurocerasus 'Otto Luyken', einer breitwachsenden Sorte, die sich besonders für niedrige Hecken eignet.
Bild Datum: 2009-08-17 | Foto ID: 2009081705

Aufgenommen durch die Scheibe in die dem Fenster gegenüberliegenden Sträucher.
Einer der seltenen Fälle, in denen ich mal eine Spiegelreflexkamera brauchte, zur Vergrößerung und da ich die Schärfe manuell einstellen musste.
Dafür, dass die Amsel im Schatten relativ tief im Innern der Zweige saß, wo sie in der gleißenden Mittagshitze vor sich hin döste, bin ich mit der Belichtung recht zufrieden, zumal außerdem auch noch die Scheibe ziemlich schmutzig war - man kommt zu nichts...

17.08.2009 22:12 | geändert: 23.12.2009 09:10


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/kirschlorbeer-beeren-neues-bild-amsel-im-schlaraffenland-t-1133-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.