Google-Anzeige

Kletterpflanzen, wie und wann schneiden?

Letzte Aktivität 14. Oktober 2015: Kletterpflanzen, wie und wann schneiden? Erfahrungen, Infos direkt vom Anwender.

Google-Anzeige

Ergänzung zu: Bäume + Sträucher schneiden | Rosen schneiden | Stauden schneiden | Gartenarbeiten FAQ

Kletterpflanzen, wie und wann schneiden?

Zuletzt aktualisiert: 14. Oktober 2015

Schnitt Kletterpflanzen allgemein

In den ersten Jahren zieht man ein Hauptgerüst in der gewünschten Form heran. Die neuen Seitentriebe werden dann regelmäßig nach der Blüte bis auf wenige Augen eingekürzt (Bei Beerengehölzen Verblühtes belassen wg. Beeren).

Spätblühendes (z.B. div. Clematis)

Bei Austriebsbeginn stark zurückschneiden, da die Blüten am Neutrieb erscheinen. Weitere Informationen: Spätblühende Gehölze schneiden

Kletterrosen

Starke Triebe waagerecht leiten, daran bilden sich bevorzugt die Blütentriebe:


Wuchsform: Starker Trieb der Rose 'New Dawn' am Maschendrahtzaun waagerecht geleitet mit Jungtrieben (Blütentriebe)
Bild Datum: 2000-05-13 | Foto-ID Nr.: 2004041218

Weitere Informationen: Kletterrosen schneiden - einfache, ausführliche Anleitung

01.07.2002 13:36 | geändert: 15.10.2015 13:51


Letzte Änderungen und Ergänzungen auf dieser Seite

14. Oktober 2015
Seite teilweise überarbeitet, alte statische Seite mit Anleitung zum Kletterpflanzen-Schnitt in Datenbank übernommen,

Weitere Informationen

Bäume + Sträucher schneiden
Rosen schneiden
Stauden schneiden
Gartenarbeiten FAQ

15.10.2015 13:29 | geändert: 15.10.2015 13:50


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/kletterpflanzen-wie-und-wann-schneiden-t-285-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.