Google-Anzeige

Linde blüht nicht, erste Blüte ab wann, welches Standjahr

Google-Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich habe seit 13 Jahren eine Linde, die nun ca. 6 Meter gross ist. Allerdings hat sie in den 13 Jahren noch nie Blüten gehabt. Sie hat zwar Blätter und wächst ständig, aber sie hatte noch nie eine Blust. Sie steht an sonniger Lage. Woran liegt das?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Eveline Portmann

08.07.2007 19:27 | geändert: 08.07.2007 19:27


Sehr geehrte Frau Portmann,

Linden blühen oft erst nach vielen Jahren, die Sommerlinde (Tilia platyphyllos) ist dafür bekannt, dass sie häufig erst im Alter von 15-20(-30) Jahren blüht, sodass man leider lange Geduld haben muss, wenn man nicht das seltene Glück hat, dass sie ausnahmsweise schon früher blüht. Für die anderen häufig kultivierten Arten wie Winterlinde und Silberlinde haben wir zurzeit in der Literatur zum Blühbeginn noch keine Angaben gefunden, mindestens 6 Jahre dürfte es aber in der Regel auch bei diesen Linden dauern, bis die ersten Blüten erscheinen.

MfG GartenDatenbank.de Team Support

09.07.2007 16:57 | geändert: 09.07.2007 16:57


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/linde-blueht-nicht-erste-bluete-ab-wann-welches-standjahr-t-172-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.