Google-Anzeige

Rhododendron bekommt gelbe Blätter, was kann man dagegen tun

Google-Anzeige

hallo,

liebe pflanzenfreunde - mein rhododrendron, den ich im sommer mit entsprechendem dünger gedüngt habe, entwickelt viele gelbe blätter. was kann ich da tun?
vielen dank für eine antwort von der waldmaus traurig

15.10.2009 11:12 | geändert: 15.10.2009 11:12


"Immergrüne" Blätter leben auch nicht ewig, sondern nur länger als bei laubabwerfenden Gehölzen.

Gelbe Blätter im Herbst sind daher beim Rhododendron wie zum Beispiel auch beim Oleander normal und meistens nur eine natürliche Alterserscheinung. Sie kommen bei älteren Trieben häufiger vor als bei jungen.

Verkahlt der Rhododendron durch den Blattfall von gelben Blättern im Herbst zu stark von unten her (Vergreisung), kann man ihn regelmäßig schneiden:

=> Regelmäßig aber mäßig auslichten, damit man immer auch möglichst viele junge Zweige hat, die der Strauch dann von unten her wieder austreibt. Siehe ggf. Auslichtungsschnitt

Ansonsten siehe auch Skimmie gelbe Blätter Ursachen + Abhilfe (Gilt auch für Rhododendren).

PS: Beim Schreiben in diesem Forum hier bitte künftig die Foren-Regeln (Punkt 2: Groß- und Kleinschreibung, Punkt 5: Voraussetzung zum Stellen von Fragen) beachten, da wir aus Kapazitätsgründen derzeit die Freischaltung von Beiträgen normalerweise von deren Einhaltung abhängig machen müssen.

15.10.2009 13:04 | geändert: 15.10.2009 13:04


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/rhododendron-bekommt-gelbe-blaetter-was-kann-man-dagegen-tun-t-1171-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.