Google-Anzeige

Rotweinflecken an weißer Wand / Putz entfernen Erfahrungen

Rotweinflecken an weißer Wand / Putz + Tapete entfernen: *Schnell + einfach* - Wirksames Mittel z.B. ACE Bleichmittel - Erfahrungen + Bilder. Infos direkt vom Anwender.

Google-Anzeige

Ergänzung zu Weinrebe (Vitis vinifera)

Rotweinflecken an weißer Wand / Putz - Erfahrungen
Natürlich fragt man sich, wie es überhaupt möglich ist, Rotwein an eine Wand zu bekommen. Aber gelegentlich passieren eben auch die unvorstellbarsten Dinge. Bei uns begann der Albtraum damit, dass wir den Korkenzieher verlegt hatten und daher ausnahmsweise zum ersten, aber mit absoluter Sicherheit auch zum letzten Male versuchten, die Rotweinflasche mit einem Messer zu öffnen. Sie war kurz zuvor im Auto transportiert worden, und dadurch war es wohl irgendwie zu einem Überdruck in der Flasche gekommen. Jedenfalls schoss der Wein beim Zerstochern des Korkens im letzen Moment mit einer solchen Wucht aus der Flasche, dass er weiträumig durch die Gegend spritzte und äußerst unglücklicherweise eben auch an unsere weiß verputzte Wand.

Einzig wirksames Mittel gegen die Flecken: Bleichmittel, z.B. ACE
Wie befürchtet half dagegen erst gar nichts, und ich war vor Verzweiflung schon der Ohnmacht nahe angesichts der Aussicht auf ein nötiges neues Verputzen der ganzen Wand, wenn nicht des ganzen Zimmers, mit allen Umständen, die damit verbunden sind, wenn ein Maurer mit seinen Putzeimern Wohnräume betritt - bis wir in der letzten vagen Hoffnung die Flecken mit ACE, einem Bleichmittel, betupften.
Und tatsächlich, auch wenn wir es nach allen vergeblichen Anstrengungen eigentlich kaum noch glauben konnten: Wie von Zauberhand verschwanden die Rotweinflecken schon nach kurzer Zeit und waren am nächsten Morgen komplett weg! Unser Glücksgefühl war unbeschreiblich!


Rotweinflecken an weißer Wand, Putz - der reine Albtraum.
Bild Datum: 2010-10-29 | Foto ID: 2010111409


Rotweinflecken an weißer Wand entfernen mit ACE Bleichmittel. Einfach auftupfen und abwarten.
Bild Datum: 2010-10-29 | Foto ID: 2010111410


Schon nach kurzer Zeit verschwinden die Rotweinflecken an der weißen Wand wie von Zauberhand. Anfangs sah man noch die Reste, wenn man wusste, wo die Flecken waren, am nächsten Morgen waren auch die letzten Spuren weg.
Bild Datum: 2010-10-29 | Foto ID: 2010111411


Die Rettung: Das ACE Bleichmittel.
Bild Datum: 2010-10-29 | Foto ID: 2010111412

Nützliche Bookmarks

Tropfenfänger für Weinflaschen/Rotweinflaschen
Blomus 68496 CINO Tropfenfänger *
Ring aus Metall (Edelstahlring), innen mit Filz, den man um den Flaschenhals legt, sodass beim Eingießen von Wein kein Tropfen mehr die Flasche herunterlaufen kann.

* Affiliate-Links

14.11.2010 19:31 | geändert: 19.11.2010 18:50


... 4 Jahre und 3 Monate später ...

Super Idee!!!! Vielen, vielen Dank. Auch uns is das Ungeschick passiert. Die Wand sieht jetzt schon fast wie neu aus. Die Flecken waren in Null-Komma-Nichts wie weggezaubert. lächel

20.02.2015 19:57 | geändert: 20.02.2015 19:57


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/rotweinflecken-an-weisser-wand-putz-entfernen-erfahrungen-t-1461-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.