Google-Anzeige

Schneckensammeln mit elektrischer Zange

Google-Anzeige

Ergänzung zu: Schnecken bekämpfen

Ich sammle seit 3 Jahren abends die Nacktschnecken mit einer selbstentwickelten Zange ein und entsorge sie sogar im Komposter. Ergonomisch, etwa 80 cm Länge ist der Stab, innen geladen mit 18 Volt Battertien. Am Sattel wird die Nacktschnecke mit den dünnen Nadeln unter Spannung gestochen, dort befindet sich ihr Nervenring, der Schmerz ist sofort ausgeschaltet. Mit dem Knopf wird noch kurz die Spannung aufrechterhalten, je nach Größe des Tieres und danach in einem kleinen Eimer abgestreift. Nächste Schnecke. Unschädlich für den Anwender, aber für die wässerige Schnecke, ihr Mahlwerkzeug ist zugleich auch lahmgelegt.

02.06.2010 17:05 | geändert: 02.06.2010 17:05


Hallo! lächel
Ich bin eine Frau und hab keinen Plan von Technik und Elektrik. traurig Ich verstehe nicht, wie die Zange aussieht.
Gibt es ein Foto?
Oder eine genauere Beschreibung/ Bauanleitung?
Mein Mann würde mir glatt eine bauen.
Ich habe mich dieses Jahr schon so über die Nacktschnecken geärgert und dieses Werkzeug klingt richtig gut!!!

Danke im Voraus. lach

MfG

lächel

29.06.2010 20:45 | geändert: 29.06.2010 20:45


Die elektrische Zange klingt richtig gut. Vielleicht wäre es möglich, einen kleinen Bauplan zu veröffentlichen.

Ich habe einen kleinen Garten, und in diesem Jahr konnte ich durch den nassen Sommer nicht eine Tomate und keinen Kohl ernten, der nicht angefressen gewesen wäre. Ich vermeide Schneckenkorn, weil es die Tiere wohl von innen verätzt, und sie möglicherweise genauso qualvoll sterben müssen, wie wenn man sie mit Salz überschüttet. Außerdem hinterlassen sie eine lange Schleimspur, bis sie schließlich verenden. Kupferzäune schützen auch nur gewisse Zeit, bis sie oxidiert sind.

Bierfallen habe ich auch ausprobiert, aber das verhindert Fresschäden auch nur bedingt. Derzeit zerschneide ich sie mit einer Gartenschere, aber es dauert doch gut eine Minute, bis sie sich nicht mehr bewegen. Deshalb wäre ich an der Elektrozange sehr interessiert.

Danke schon im Voraus
Rudi

15.09.2010 11:08 | geändert: 15.09.2010 11:08


Hallo

Ich habe auch ständig Probleme mit den lästigen Schnecken und suche eine effizientere Möglichkeit diese Schädlinge zu entsorgen. Diese Zange würde mich auch interessieren. Gibt es dazu schon weitere Infos?

mfg

17.03.2011 17:26 | geändert: 17.03.2011 17:26


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/schneckensammeln-mit-elektrischer-zange-t-1384-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.