Google-Anzeige

Seltener Blumenstock : Braut und Bräutigam

Google-Anzeige

Hallo Leute,
ich bin auf der Suche nach einer ganz alten Blumenart.

"Braut und Bräutigam" ist der volkstümliche Name.

Der Blumenstock hat 2 verschiedene Blüten - grüne und weisse.

Kennt da zufällig jemand den lateinischen Namen ?

Mfg
Franz

09.05.2006 10:31 | geändert: 09.05.2006 10:31


Die Pflanze ist uns leider auch unbekannt.

Verschiedene Blüten an derselben Pflanzen sind extrem selten, mir fällt da vor allem der Chimären-Goldregen (+Laburnocytisus adamii) ein.

Ich würde die Frage einmal in Garten-Foren stellen, z.B. http://forum.planten.de/ oder http://forum.garten-pur.de/ , oder ggf. bei Händlern wie http://www.poetschke.de/

MfG D. Richter, Support GartenDatenbank.de

10.05.2006 11:38 | geändert: 10.05.2006 11:38


Euphorbia marginata (syn. Euphorbia variegata)
Man nennt sie beispielsweise auch Schnee auf dem Berge.


MfG M. Herling, Support GartenDatenbank.de

14.04.2007 08:36 | geändert: 14.04.2007 08:39


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/seltener-blumenstock-braut-und-braeutigam-t-21-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.