Google-Anzeige

Stockrose im Kübel? (Im Topf als Kübelpflanze)

Google-Anzeige

Frage zu Stockrose

Hallo und guten Tag,
ich bekam gestern eine Stockrose geschenkt und würde diese gerne auf meinem Balkon im Kübel stellen.
Hat jemand damit Erfahrung und was muss ich evtl. beachten?
Gruss
kawa

07.05.2009 15:30 | geändert: 07.05.2009 15:30


Bei der Kultur von Freilandpflanzen im Topf muss man eigentlich nur beachten, dass sie dann besonders gute Pflege brauchen.

Also vor allem nicht austrocknen lassen, aber auch nicht zu viel gießen (kein Wasser im Untersetzer stehen lassen), in die Sonne stellen und richtig düngen, am besten einfach mit handelsüblichem Flüssigdünger, Menge nach Anleitung auf der Verpackung.
Dann gibt es auch mit Stockrosen als Kübelpflanze normalerweise keine Probleme, abgesehen vom meist unvermeidlichen Malvenrost auf den Blättern.

Sobald der Topf zu stark durchwurzelt ist, in einen größeren umtopfen, sonst muss man auch zu oft gießen.

Zum Überwintern siehe Winterschutz für frostharte Kübelpflanzen

Erfahrungsberichte findest Du in Gartenforen und Pflanzenforen, z.B.
Sind Stockrosen auch als Kübelpflanze geeignet? Garten Forum @ chefkoch.de
Stockrosen im Blumentopf - geht das überhaupt? Gartenforum @ mein-schoener-garten.de
Bild von Stockrosen im Topf

08.05.2009 06:04 | geändert: 08.05.2009 06:04


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/stockrose-im-kuebel-im-topf-als-kuebelpflanze-t-1030-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.