Google-Anzeige

Tulpenblüte auf der Insel Mainau im Bodensee

Google-Anzeige

Ergänzung zu Tulpen | Insel Mainau (Hauptseite mit Übersicht) | Ausflüge rund ums Jahr

Tulpenblüte auf der Insel Mainau im Bodensee

Entstehung der "Frühlingsstraße": Als wegen Dauerfrost im November 1956 die Tulpen nicht mehr in die Beete gepflanzt werden konnten, blieb als einzige Rettung für die unzähligen schon gelieferten Zwiebeln die schnelle Pflanzung in den Wiesen unter den Allee- und Obstbäumen, wo der Boden wegen der Laubschicht noch offen war.

Dieser noch wesentlich schönere, natürlichere Anblick inmitten von Gräsern und Wildblumen ist also eigentlich nur dem Zufall zu verdanken.

Die Zwiebeln aus den Frühlingsbeeten werden alljährlich im Herbst in die Wiesen umgepflanzt, wobei die Gärtner zur Zeitersparnis die Löcher mit langen und schweren Eisenstangen in den Boden stampfen, die anschließend wieder mit sandiger Erde aufgefüllt werden.

Hier kann man fast nachvollziehen, wie es 1634-1637 in Holland zur "Tulpomanie" kommen konnte, die manchen reich und manchen arm machte, wie heutzutage der Neue Markt.

Auch sehr sehenswerte Bestände von Wildtulpen und ihren nur wenig veränderten Sorten sind vorhanden.


Rote Tulpen mit Wiesenkerbel unter blühendem Obstbaum. Bild-Datum: 22. April 2002


Massen von roten Tulpen in einer Wiese am Hang. Bild-Datum: 22. April 2002


Rote Tulpen unter blühenden Obstbäumen. Bild-Datum: 22. April 2002


Rote Tulpen unter blühenden Obstbäumen in einer Wiese am Hang. Bild-Datum: 22. April 2002


Rote Tulpen über dem Bodensee. Bild-Datum: 22. April 2002


Bunte Tulpen in einer Wiese unter einem alten Baum. Bild-Datum: 22. April 2002


Sitzplätze wie im Paradies: Apricotfarbene Tulpen vor Parkbänken über dem Bodensee. Bild-Datum: 22. April 2002


Tulpen an der Wassertreppe. Bild-Datum: 22. April 2002


Frühe Wildtulpen (Tulipa praestans?) in Massen blühen schon im März. Bild-Datum: 20. März 2000


Einheimische wilde Weinbergtulpe am Weinberg. Bild-Datum: 22. April 2002


Tulipa saxatilis 'Lilac Wonder' Massenbestände in einer Wiese. Bild-Datum: 6. Mai 2001

Weitere Informationen

Tulpenblüte in Holland
Tulpenblüte im Britzer Garten, Berlin ("Tulipan")
Tulpen
Insel Mainau (Hauptseite mit Übersicht)
Ausflüge rund ums Jahr

25.04.2002 15:38 | geändert: 22.09.2016 16:44


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/tulpenbluete-auf-der-insel-mainau-im-bodensee-t-1887-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.