Google-Anzeige

Winter im Havelland - Neue Bilder: Fotos mit Schnee

Google-Anzeige

Nach zwei mediterranen Wintern ist hier im Havelland und fast im gesamten Deutschland endlich wieder einmal richtig Winter.

Ergänzung zu Winterimpressionen
----------

Winter im Havelland, Collage.
Bild: 2009-01-05

Auch wenn es recht kalt ist, bei diesem Wetter finde sicher nicht nur ich es draußen traumhaft schön.

Als sich nach Neuschnee in der Nacht gegen Mittag die Wolken verzogen und die herrliche Wintersonne unter strahlend blauem Himmel erschien, beeilte ich mich im Büro nur die wirklich dringendsten Dinge zu erledigen und ließ den Rest erst einmal liegen, um den Winter zu genießen.

Warm angezogen ist ein Winterspaziergang auch bei etlichen Minusgraden wunderschön.

Auch im Garten kann man trotz der Kälte Schönheiten entdecken:

Die Vögel verschonten noch einige Früchte und vereinzelt gibt es sogar schon Blüten.

Die hellgelbe Zaubernuss 'Pallida', die alljährlich mit als erste ihre Blüten öffnet, gehört zu den besonders zeitigen Frühblühern.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Winterblühern vertragen ihre Blüten auch relativ starken Frost, sie rollen sich ggf. nur zerknittert zusammen.

Bei der Duftheckenkirsche sind ebenso wie beim Winterjasmin alle vorwitzigen Blüten erfroren, nur an sehr geschützter Stell, wie hier dicht an einer Mauer kann man mit viel Glück noch einzelne entdecken.

Clematis tangutica
Fruchtstand im Schnee.
Bild: 2009-01-05

Efeu Fruchtstände
mit Schneehaube.
Bild: 2009-01-05

Wildrose: Viele rote
Hagebutten im Schnee.
Bild: 2009-01-05

Im Wald: Die Sonne
glitzert im Gegenlicht.
Bild: 2009-01-05

Havelbucht, bisher nur
leicht zugefroren.
Bild: 2009-01-05

Schnee verdeckt das
Wasser der Havelbucht.
Bild: 2009-01-05

Bank am See,
Havelbucht.
Bild: 2009-01-05

Strand an einer
Havelbucht.
Bild: 2009-01-05

Waldweg im Licht
der Sonne.
Bild: 2009-01-05

Holunder Habitus,
unbelaubt im Schnee.
Bild: 2009-01-05

06.01.2009 08:49 | geändert: 25.11.2011 21:17


Schöne Impressionen - obwohl ich als Autofahrer über den Wintereinbruch nicht begeistert bin...

06.01.2009 13:24 | geändert: 06.01.2009 13:24


Es ist eben alles immer nur relativ. Ich arbeite in einer Autowerkstatt, da gilt nun wieder "Your Crash is my Cash", sodass ich über glatte Straßen auch nicht gerade unglücklich bin ;o) - jedenfalls sofern keine Personenschäden zu beklagen sind, versteht sich.

06.01.2009 17:07 | geändert: 06.01.2009 17:07


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/winter-im-havelland-neue-bilder-fotos-mit-schnee-t-857-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.