Google-Anzeige

Winterschutz für Kübelpflanzen (frostharte Topfpflanzen)

Winterschutz für Kübelpflanzen - Was ist im Winter für frostharte Topfpflanzen zu beachten?

Google-Anzeige

Kübelpflanzen sollten im Winter im Schatten aufgestellt werden: (z.B. Hauswand/Nordseite; für unbewegliche Kübel gibt es Schattiernetze.)

Im Allgemeinen entstehen Winterschäden an frostharten Kübelpflanzen nicht dadurch, dass der Wurzelbereich durchfriert, sondern durch schnelles Frieren und Auftauen bei Sonne:

Bei schnellem Frieren/Auftauen entstehen Spannungen im Gewebe, sodass die Zellwände reißen und die Pflanzenteile absterben.

Dies betrifft bei wintergrünen Laubgehölzen, nicht nur die Wurzeln, sondern auch die Blätter, zum Beispiel bei Feuerdorn (Pyracantha coccinea), Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) oder Rhododendron.

Ausnahme: Kamelien

Verwandte Seiten
Kübelpflanzen (Hauptseite mit Übersicht + Infos)
Mediterrane Pflanzen Pflege überwintern Erfahrungen Tipps
Kübelpflanzen überwintern - Anleitung schnell + einfach

20.09.2000 08:15 | geändert: 08.11.2011 20:50


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/winterschutz-fuer-kuebelpflanzen-frostharte-topfpflanzen-t-1247-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.