Google-Anzeige

Urheberrechtlich geschütztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

Weinrebe, Echter Wein, Weintrauben, Trauben, Weinstock Vitis vinifera Veredelte Weinrebe.

Weinrebe, Echter Wein, Weintrauben, Trauben, Weinstock Vitis vinifera | Aufnahme-Datum: 2008-09-05 | Foto ID‑Nr.: 2008090501
Veredelte Weinrebe.

Dieses Bild ist Bestandteil des Artikels Weinrebe, Echter Wein, Weintrauben, Trauben, Weinstock Vitis vinifera.

Veredelte Weinreben (Pfropfreben) sind auf reblausresistente Unterlagen gepfropft, meist amerikanische Wildarten. Unveredelte, wurzelechte Weinreben haben dagegen Wurzeln, die anfällig für die Reblaus sind. Ihre Pflanzung ist zumindest in einigen Ländern in Deutschland und der EU verboten, ihre Verkauf hingegen nicht, sodass man beim Kauf aufpassen muss: Veredelte Reben erkennt man an einer wulstig verheilten Schnittwunde in etwa 20cm Höhe, meist mit Resten von Wachs, welches die Wunde vor dem Austrocknen schützen soll