Google-Anzeige

Dendrobium Orchideen - Pflege als Zimmerpflanze, Zimmerorchidee überwintern (Dendrobium - Infos)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Dendrobium Orchideen - Pflege als Zimmerpflanze, Zimmerorchidee überwintern (Dendrobium - Infos) Inhalt Dendrobium Orchideen (Zimmerorchideen) Besonderheiten Pflege: Licht, Wasser, Düngen, Überwintern (Ansprüche, Kultur) Erfahrungen Dendrobium Nobile Gruppe Vermehren durch Stecklinge N[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2011-08-11
Diese Seite gibt es seit 2007.

Urheberrechtlich geschütztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

  STECKBRIEF - ARTINFORMATIONEN  

Familie: Orchidaceae (Orchideengewächse) >
Arten-Anzahl der Gattung Dendrobium > (ca.) weltweit: 1000-1500
Kategorien, Blütenfarbe, Hauptblütezeit, sonst. Eigenschaften: Pflanzen > | Weiß > | Rot > | Gelb > | Dauerblüher > | Zimmerpflanzen > | Orchideen > | Halbschatten > | Nordfenster > |
Blütezeit [?] | Breite/Höhe | Verbreitung, Herkunft:
 IV-VIII | b/h=0,15-0,5/0,15->1m | SE-Asia, Australia, Pacific Islands; cult.
Pflanzen: Pflanzabstand = 1/2 Wuchsbreite | Pflege: Düngen Besondere Pflege (ggf.) | Pflanzenpflege | Pflanzen bestellen | Weitere Infos & Bilder, Fotos↓ | Bilder als Liste

Dendrobium Orchidee

Dendrobium Orchideen Hybriden, Dendrobium Phalaenopsis Gruppe. Blütenstand, Wuchsform, Blätter.
Bild Datum: 2007-10-01
Foto ID: 2007100101

Dendrobium Orchidee Blüten ganz nah

Blüten ganz nah.
Foto: 2007-09-26

Besonderheiten

Dendrobium Orchideen entwickeln im Frühling (oder Sommer) ihre Blüten an sprossähnlichen Stämmchen, angeschwollenen Nährstoff- und Wasserspeichern, die man daher als Pseudobulben (nach lateinisch: bulbus, Zwiebel) bezeichnet.

Verzweigung: Sympodiale Seitentriebe (= Seitentrieb übergipfelt Haupttrieb).
Blütenstand: Die Blüten stehen einzeln, in Trauben oder Rispen.

Alle Bilder groß anzeigen

Weitere Bilder als Vorschaubilder | Alle Vorschaubilder als Liste mit Beschreibung

> Pflege und Kultur

Standort, Ansprüche:

Keine Besonderheiten. Zumindest die im Supermarkt und Gartencenter erhältlichen Dendrobium Orchideen sind besonders gelungene, verbesserte Zuchtsorten und daher normalerweise sehr pflegeleicht und genauso anspruchslos wie Phalaenopsis.

Gartencenter-Orchideen brauchen sogar noch weniger Pflege als die meisten anderen Zimmerpflanzen, es gelten lediglich folgende Grundregeln:

1. Hell aber keine direkte Sonne,
2. eher kühl halten (wenn möglich) und
3. wenig gießen und düngen
.

Theoretisch gelten die folgenden Angaben, wobei sie aber meist auch gut gedeihen, wenn man die Bedingungen nicht so genau einhält. Licht, Temperatur, Luftfeuchtigkeit: Bei hoher Luftfeuchtigkeit (min. 50%) im Halbschatten (=hell, aber keine volle Sonne), Temperatur eher kühl bis halbwarm. Ideal ist meist ein Schlafzimmer, zumindest nach der Blüte. Gießen: Einmal wöchentlich in lauwarmem Wasser tauchen oder reichlich lauwarm (Zimmertemperatur) gießen, aber Wurzeln (Luftwurzeln!) nicht im Wasser stehen lassen. Düngen: Öfter düngen mit handelsüblichem Orchideendünger, Menge und Häufigkeit nach Herstellerangaben. Weniger ist beim Düngen mehr, und meist blühen sie auch, wenn man das Düngen vergisst oder ein ganzes Jahr sogar völlig auslässt (nur nicht auf Dauer).

Sonstiges:

Überwintern: Mehr Licht, weniger Wasser, nur nicht völlig austrocknen lassen, Nicht düngen. So selten wie möglich umtopfen, blühen in kleinen Töpfen am besten.

Siehe auch Pflanzenpflege Grundsätzliches↓

> Verwendungen

Dendrobien sind bei uns als edle und lange blühende Zimmerorchideen im Handel. Die anspruchsloseren Kreuzungen vertragen etwas mehr Licht und Wärme (etwa mindestens 18 Grad, höchstens 30 Grad) und weniger Wasser als die Wildarten.

> Natürlicher Lebensraum (Habitat)

Dendrobium Orchideen sind in vor allem in Südostasien verbreitet, ihr natürlicher Lebensraum sind Regenwalder in tiefen Lagen bis Bergwälder über 2000m Höhe, meist auf Bäumen (epiphytisch) und Felsen (lithphytisch), aber auch auf dem Boden (terrestrisch).

> Woher kommt der Name?

Dendrobium: Griechisch: δένδρον (dendron): Baum | βίος (bios): Leben, bezugnehmend auf die meist epiphytische Lebensweise (auf Bäumen).

> Sonstiges

> Orchideen der Dendrobium Nobile Gruppe

nach der Blüte regelmäßig gießen und düngen, damit sich die Neutriebe kräftig entwickeln, denn an ihnen erscheinen die nächsten Blüten. Sie brauchen oft eine ausgeprägte Ruhephase im Herbst, in der sie für etwa 8 Wochen kühl bis kalt und trocken gehalten werden müssen, um im Winter wieder zur Blüte zu kommen. Dazu stellt man sie ab Frühherbst (September) am besten ins Freie, dabei nur vor Sonne und Frost schützen. Rechtzeitig vor dem Frost einräumen und weiter möglichst kühl und trocken halten. Erst wenn sich Knospen zeigen, wieder normal gießen und wärmer stellen. Keinesfalls früher gießen, sonst bilden sich statt der Blüten nur Kindel!


Blüte ganz nah.
Grüngelbes Zentrum.


Spring Dream 'Apollon'
2008-12-16

Ausnahme:

Dendrobium Nobile 'Spring Dream Apollon', eine traumhaft schöne, weiße Blütensäule - häufig im Supermarkt erhältlich - blüht normalerweise zuverlässig auch ohne diese Prozedur. Mitunter sogar mehrmals, bis zu 2-3 mal pro Jahr.

Mehr auf der Spezialseite Dendrobium Spring Dream 'Apollon' | Impressionen Fotos

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | häufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> Dendrobium im Tagebuch

> Dendrobium durch Stecklinge vermehren

2007-11-14 Brigitte Sobotka

Hallo,
ich habe meine Dendrobium Pflanze (pistazienfarben mit violetter Zunge) zurückgeschnitten, da sie von unten austreibt und oben fast verkahlt ist. Kann ich aus den Abschnitten Stecklinge machen und wie?
Danke im Voraus
MfG
B.S.


2007-11-14 GartenDatenbank.de Team

Ja, das geht normalerweise leicht:

Die Abschnitte werden dazu in etwa 10cm Länge geschnitten, sodass 1-2 Augen (Knoten) daran sind. Jeweils in der Mitte zwischen zwei Knoten schneiden und diese Stecklinge auf feuchtes Torfmoos legen. Am besten in einem Minigewächshaus auf einem Fensterbrett über einer Heizung. Feucht und warm halten und für hohe Luftfeuchtigkeit sorgen.

Die Stecklinge bewurzeln meist in 1-2 Monaten und werden in Töpfe mit spezieller Orchideenerde umgepflanzt, sobald der neue Austrieb etwa 5-10cm hoch ist.

Siehe auch Dendrobium aus Bulbe vermehren?»

Zu diesem Thema antworten: Dendrobium durch Stecklinge vermehren


> Verbundene Seiten

> Neuigkeiten, letzte Ergänzungen (History, Log)

  • 2011-08-11: Link ergänzt zur Dendrobium Vermehrung durch Stecklinge.
  • 2009-12-18: Seite überarbeitet, Bilder und verbundene Seiten ergänzt.

Pflege - Kultur Grundsätzliches

Schneiden Umpflanzen Düngen Gießen Licht Vermehren und Überwintern (Winterhärte)

Siehe Pflanzenpflege in 10 Regeln (=Einmal verstehen, und dann *alle* Pflanzen richtig pflegen, schneiden, umpflanzen, düngen, gießen, vermehren und überwintern können.)

Frage (FAQ): Wie und wann schneiden (Schnitt zurückschneiden Rückschnitt) Sonne oder Schatten Wasser (feucht oder trocken Feuchtigkeit Gießen wässern) Standort Boden pH-Wert sauer oder kalkhaltig (alkalisch) Luftfeuchtigkeit düngen (Düngung Dünger) Pflanzung und beste Pflanzzeit (Umpflanzen verpflanzen versetzen umtopfen) überwintern (Überwinterung Winter Frosthärte Winterhärte - winterhart bzw. frosthart bis wieviel Grad) vermehren (Vermehrung Samen aussäen Stecklinge bewurzeln oder teilen Teilung)?

Antwort: Für die Pflege der allermeisten häufigen Pflanzen, zumindest der beliebten Gartenpflanzen, Kübelpflanzen und Zimmerpflanzen, gelten dieselben grundsätzlichen Regeln, selbst wenn einige der ursprünglichen Wildarten besondere Ansprüche haben wie beispielsweise die Orchideen. In Kultur und im Handel sind hauptsächlich anspruchslosere Arten oder züchterisch insbesondere diesbezüglich verbesserte Zuchtsorten.

Tipps für die Garten-Praxis einschließlich Zimmerpflanzen: Die meisten Krankheiten und Schädlinge kommen nicht durch Pflegefehler, sondern nur durch zu starke Vernachlässigung zustande und lassen sich leicht vermeiden. Weitere Informationen auf unserer Spezialseite Pflanzenpflege Schneiden überwintern vermehren umpflanzen Licht Wasser düngen.

Bei uns werden daher normalerweise alle hier aufgeführten Angaben zu Standort, Pflege usw. der jeweiligen Pflanzen nur dann erwähnt, wenn sich Besonderheiten bzw. Abweichungen der allgemeinen Ansprüche ergeben oder sich Fragen dazu häufen. Im Zweifelsfall können Sie auch [→zur Sicherheit fragen] (bitte die Regeln (Punkt 5) beachten).

Nützliche externe Links (Bookmarks von Gabi & Garten Team)

Ausführlichere Informationen zur Kultur (Pflege, Vermehrung als Zimmerpflanze, Zimmerorchideen)

Verwandte Seiten

Weitere Informationen

Kurzinfos

Für Artikel, die sich auf Pflanzen (Pflanzenarten) beziehen: Überblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Blütezeit, Wuchsform (Wuchsbreite und Wuchshöhe) sowie natürliche Verbreitungsgebiet(e) (Heimat) und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Kurz-Übersicht ↑

Urheberrechtlich geschütztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

Seiteninfo

Orchidaceae | Dendrobium (1000-1500 sp) 1-Infos: Artikel mit Fotos Liste aller Bilder des Artikels / Pflanze

Bild 1 bis 8 von 17  |<  < zurück  weiter >  >| 

Ähnliche Artikel aus denselben Kategorien

Pflanzen Weiß Rot Gelb Dauerblüher Zimmerpflanzen Orchideen Halbschatten Nordfenster | Kategorien Übersicht...

Informationen schnell wiederfinden

Derzeit mögliche Kombinationsbegriffe für unsere interne Schnellsuche einschließlich der Filterfunktion: Pflanzenfamilie, Pflanzenname (deutscher Name und wissenschaftlicher, lateinischer, botanischer Name der Pflanzen), Blütenfarbe bzw. Beerenfarbe, Blütezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfärbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bäume, Sträucher oder Kräuter), Lebensdauer (einjährig oder zweijährig, Stauden - mehrjährig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Orchidaceae Orchideengewächse Dendrobium Orchideen Dendrobien Zimmerorchideen gelbe weiße rote Blüten April Mai Juni Juli August Frühling Sommer Zimmerpflanzen Nordfenster Pflege düngen Düngung gießen Wasser Licht überwintern Büropflanzen.

Quick & Easy Filter:

 

Erweiterter Such-Filter

Für Suche nach zusätzlichen Begriffen, einschließlich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.