Google-Anzeige

Garten FAQ Gartenarbeit - Pflanzen FAQ, Probleme (Gartenprobleme)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Garten FAQ Gartenarbeit - Pflanzen FAQ, Probleme (Gartenprobleme) Inhalt Gartenarbeit (Garten FAQ) Wichtige Regeln für Freude statt Arbeit im Garten Fachausdrücke Gartengestaltung Pflanzenschutz: Unkraut, Schädlinge und Krankheiten Gartenpflege: Kultur - S[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2012-07-19
Diese Seite gibt es seit 2002.

Urheberrechtlich geschütztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

      ÜBERSICHT      

Rubrik: Pflanzen (Gartenpflanzen) > Gartenarbeiten ‑ Übersicht
Kategorien:   Garten-FAQ > |  

Garten FAQ Gartenarbeit Probleme Maulwurf

Gartenarbeit - Problem
Maulwurf und Wühlmäuse
vertreiben

Freude statt Arbeit im Garten

Zu bestimmten Jahreszeiten, etwa wenn Pflanzen übermäßig wuchern oder sich Schädlinge ausbreiten, kann die Arbeit im Garten zur Plage und selbst für leidenschaftliche Hobby-Gärtner mitunter etwas zu viel werden. Vieles lässt sich jedoch vermeiden, wenn man die richtigen Methoden, Gartengeräte und Gartengestaltung verwendet.

Wichtige Regeln zur Gartenarbeit

1. Regelmäßig aber mäßig, z.B. täglich 1/2 Stunde, denn durch aktuelle Beobachtung kann man den Anfängen wehren. Dadurch genügen etwa bei der Schädlingsbekämpfung oft nur einmalig wenige Spritzer Pflanzenschutzmittel oder beim Gehölzschnitt die Astschere statt der Säge.
2. Bei längeren Arbeiten viele Pausen einlegen und Bewegungsart häufig wechseln, womit man meist Rückenschmerzen vermeiden kann. Seit ich nach je 30 Minuten Gartenarbeit stets 10 Minuten Pause (am besten mit Wassertrinken) verbringe und zwischendurch gelegentlich jogge u.ä. hat mich mein Orthopäde nicht mehr gesehen (vorher Stammgast zum Einrenken, Voltaren-/Diclofenac-Spritzen usw.).

> Fachausdrücke (Glossar)


Schlafendes Auge


Astring

Was ist eigentlich...

..."einhäusig", "Astring", "schlafendes Auge", der Unterschied zwischen Obst und Gemüse, Humus, Hybriden, "Ausreifen", FAQ, Kalthaus, phänologische Jahreszeiten, Scheinfrucht, Wasserschosse, Veredelung und mehr...

Weiter zum Glossar - Fachbegriffe zu Garten und Pflanzen >


Extern: Blüten - Blütenstände - Früchte & Samen - Blätter, Sprossachse - Wurzeln» @ biologie.uni-hamburg.de

> Gartengestaltung: Vorbeugung gegen Unkraut und Schädlinge


Blühende Bodendecker:
Hier kommt kein
Unkraut auf.

Wie besonders schönen und gleichzeitig pflegeleichten Garten gestalten?

Bei der Planung eines Gartens ist vieles zu berücksichtigen, sodass man sich als Anfänger damit meist überfordert fühlt. Wenn man die wichtigsten grundsätzlichen Punkte beachtet, kann man aber gar nicht so viel falsch machen. 3 einfache Regeln zur Gestaltung ...

Weiter zur Gartengestaltung - Pflegeleichter Garten, Was pflanzen, damit immer etwas blüht?>

> Pflanzenschutz: Unkraut, Schädlinge und Krankheiten

> Unkraut: Was tun gegen zu aufdringliche Pflanzen?

Die meisten Pflanzen, die sich selbst an unerwünschten Stellen ansiedeln ("Unkräuter"), können in Beeten leicht unterdrückt werden, indem man dafür sorgt, dass keine offene Erde vorhanden ist....

Weiter zu "Unkraut": Ackerwinde, Giersch & Co.>

> Schädlinge und Krankheiten


> Schädlinge



Blattläuse an
Rosen

> Spinnmilben (Gemeine Spinnmilbe, Tetranychus urticae)

Schadbild: Blätter vergilben, Blattunterseiten mit Spinnmilben und Eiern.
Bekämpfung: Mit Insektiziden spritzen, Herstellerangaben und Wartezeiten genauestens beachten. Bei rechtzeitiger Entdeckung kann auch eine biologische Bekämpfung ohne Gift mit Raubmilben (Phytoseiulus persimilis) erfolgreich sein.
Vorbeugung: Hohe Luftfeuchtigkeit (= Frische Luft).

Direktlink zu diesem Abschnitt + nützliche Links: Spinnmilben bekämpfen >


> Krankheiten


> Chlorose

Schadbild: Blätter werden gelb.
Gelbfärbung der Blätter kommt oft durch Mangelerscheinungen, insbesondere Eisen-Mangel, zustande, der seinerseits vor allem durch Staunässe, Bodenverdichtung, Kälte und andere Kulturfehler verursacht wird (Chlorose, Vergilbungskrankheit). Maßnahmen: Neue, lockere, kalkfreie Erde verwenden (z.B. "Rhododendronerde"). Nur kalkfrei (Regenwasser) gießen und immer erst dann, wenn die oberste Erdschicht abgetrocknet ist, kein Wasser im Untersetzer stehen lassen.
Ausführliche Informationen siehe auch unsere Spezialseite: Chlorose.


> Viruskrankheiten, Viren

Schadbild: Missbildungen und meist gelbe Blattflecken.
Maßnahmen: Pflanze umgehend im Müll vernichten, Pflanztöpfe und ggf. an der Pflanze benutztes Werkzeug vor neuer Verwendung äußerst gründlich reinigen.


> Pilzkrankheiten, Pilze

Schadbild: Dunkle Blattflecken, absterbende Triebe u.ä.
Bekämpfung: Blätter entfernen und im Müll vernichten, manchmal hilft Spritzen mit Fungiziden, normalerweise jedoch nur zur Vorbeugung, dabei Herstellerangaben und Wartezeiten genauestens beachten. Kranke Triebe bis weit ins Gesunde zurückschneiden und vernichten, nicht auf den Kompost.

Wenn die ganze Pflanze abstirbt, oder zunächst einzelne Sprosse bzw. Äste, kann es sich um die Verticillium-Welke handeln, gegen die man nichts mehr tun kann: Ganze Pflanze und Erde, in der sie gewachsen ist, sofort entfernen und vernichten, Pflanztöpfe und ggf. an der Pflanze benutztes Werkzeug vor neuer Verwendung äußerst gründlich reinigen.
Ausführliche Informationen siehe auch unsere Spezialseiten:


Schädlinge und Krankheiten, die typisch für bestimmte Pflanzen sind, finden sich direkt auf deren Seite, z.B.


Weiter zu mehr Informationen + nützlichen Links: Pflanzen Schädlinge & Krankheiten bekämpfen (FAQ) Hauptseite mit Übersicht >

> Gartenpflege: Kultur - Schnitt, Düngung, Umpflanzen, Pflanzung


Richtiger Gehölzschnitt


Warum erfrieren manche
Blüten nicht

Wann, wie und warum schneiden?


Etwaige Besonderheiten bestimmter Pflanzen finden sich direkt auf deren betreffender Seite, z.B.:

Weiter zur Übersicht A-Z: Pflanzen >

> Günstige und schnelle Bezugsquellen für Pflanzen

Günstige Bezugsquellen für Pflanzen Wo günstig kaufen mit schneller Lieferung?

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | häufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> Gartenarbeit im Blog + Forum

Nützliche externe Links (Bookmarks von Gabi & Garten Team)

Besonders empfehlenswerte, weiterführende Online Ressourcen:

  • Garten FAQ de.rec.garten: Häufige Fragen und Antworten zu Garten und Pflanzen»
    drg-faq.info | Kathinka Wenz, Ralf Gutzki u.a.

    Die offizielle FAQ der Usenet-Gruppe Gartenbau und Zimmerpflanzen (de.rec.garten, abgekürzt drg) mit sehr vielen interessanten und nützlichen Tipps zu Garten und Pflanzen.

    Allgemeiner Hinweis zum Usenet: Das Usenet ist im Gegensatz zu herkömmlichen Foren frei (unabhängig und unmoderiert) und somit für mich immer erste Wahl. In der Regel bekommt man dort besonders schnell von besonders kompetenten Teilnehmer Antworten/Problemlösungen auch auf schwierige Fragen. Leider zeigt Google in der normalen Websuche derzeit relevante Artikel aus dem Usenet nur sehr unzuverlässig an, sodass man zusätzlich umständlich oben auf "Groups" klicken muss.

  • Naturlexikon: Lebewesen - Pflanzen, Tiere, Pilze»
    de.wikipedia.org

    Die freie Enzyklopädie enthält inzwischen auch eine sehr große Datenbank über Pflanzen: Hervorragende Artikel mit sehr vielen interessanten und schönen Fotos sowie weiterführenden Links. Auch gärtnerische FAQs sind bereits immer öfter enthalten, siehe z.B. Tomate: Kulturanleitung für gesunde Tomaten»

History

Urheberrechtlich geschütztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

Seiteninfo

Pflanzen | Gartenarbeiten 1 Garten FAQ : Artikel mit Fotos

Bild 1 bis 1 von 1  |<  < zurück  weiter >  >| 

Ähnliche Artikel aus denselben Kategorien

  Garten-FAQ | Kategorien Übersicht...

Informationen schnell wiederfinden

Derzeit mögliche Kombinationsbegriffe für unsere interne Schnellsuche einschließlich der Filterfunktion: Sonstiges Krankheiten-Schädlinge Pflanzenschutz Schädlinge loswerden Schädlingsbekämpfung Schädlingsbekämpfungsmittel mit ohne Gift Vorbeugung spitzen Pflanzenschutzmittel Schädlingsabwehr schädliche Insekten was tun gegen Maßnahmen Mittel Methoden Plagen.

Quick & Easy Filter:

 

Erweiterter Such-Filter

Für Suche nach zusätzlichen Begriffen, einschließlich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.