Google-Anzeige

Narzissen Osterglocken Pflege, Narzisse verwildern (Narcissus - Infos)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Narzissen Osterglocken Pflege, Narzisse verwildern (Narcissus - Infos) Inhalt Narzissen, Osterglocken (Narcissus) Hauptseite mit Übersicht Besonderheiten Pflege: Standort, Vermehren (Ansprüche, Kultur) Verwildern Erfahrungen Ausflugsziele Wilde Narzissenwies[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2016-09-22
Diese Seite gibt es seit 2002.

Urheberrechtlich geschtztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

  STECKBRIEF - ARTINFORMATIONEN  

Familie: Amaryllidaceae (Amaryllisgewächse) >
Arten-Anzahl der Gattung Narcissus > (ca.) weltweit: 50 | in Mitteleuropa: 6 Verwandte Arten↓
Kategorien, Bltenfarbe, Hauptbltezeit, sonst. Eigenschaften: Pflanzen > | Weiß > | Gelb > | April > | Schnittblumen > | Zwiebelblumen > | Steingarten > | Giftpflanzen > | Frühlingsblüher > | Frühlingsblumen > |
Bltezeit [?] | Breite/Hhe | Verbreitung, Herkunft:
 III-V je nach Sorte, Hauptblüte IV | b/h=0,15/0,3m | Europe, N-Africa; cult.
Pflanzen: Pflanzabstand = 1/2 Wuchsbreite | Pflege: Pflanztiefe: 2-3 mal so tief wie Blumenzwiebel bzw. Knolle gro ist. Schneiden: Bltenstiele (kann man) direkt nach dem Verblhen unten abschneiden (Ausnahme: Wildarten, die sich aussen, verwildern sollen.) Bltter nicht zurckschneiden, bevor sie vergilben (Mssen bis dahin Nhrstoffe fr die Blte im nchsten Jahr produzieren!) Dngen Besondere Pflege (ggf.) | Pflanzenpflege | Pflanzen bestellen | Weitere Infos & Bilder, Fotos↓ | Bilder als Liste

Narzissen Osterglocken

Narzissen, Osterglocken (Narcissus) Blumenstrauß Narzissenstrauß - Osterglockenstrauß
Bild Datum: 2002-03-30 | Foto ID: 2006092101

Narzissenwiese

Narzissenwiese
2005-04-12

Besonderheiten

Zuletzt aktualisiert: 20. April 2014

Die Narzisse oder Osterglocke (Narcissus) ist neben Kaiserkrone, Schachbrettblume und Muscari (Traubenhyazinthe) eine der wenigen Zwiebelblumen, die Wühlmäuse verschmähen.

Giftig: Sie sind in allen Teilen giftig, auch das Blumenwasser.
In der Vase stellt man sie mit anderen Blumen gemeinsam erst nach einer Weile in frischem Wasser zusammen, wenn kein schleimiger Saft mehr austritt.

Weiße Dichternarzisse (Narcissus poeticus)

Duftend: Wilde
weiße Dichternarzisse
(Narcissus poeticus)
2002-04-20

Wilde gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus)

Wilde Gelbe Narzisse
(N. pseudonarcissus) :
Blassere Kronblätter
und zierlicher | 2002-04-02

Die Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) kommt wild in Massenbeständen↓ auch z.B. in Deutschland und Frankreich vor, in Südeuropa gibt es die Weiße Narzisse (Narcissus poeticus), auch Dichternarzisse genannt, in ebenso prächtigen wilden Narzissenwiesen aus Millionen von Exemplaren.

> Bilder - Weitere schnste Fotos aus unserer Sammlung

... Narzissen, Osterglocken - Impressionen ...

Alle Bilder gro anzeigen

Weitere Bilder als Vorschaubilder | Alle Vorschaubilder als Liste mit Beschreibung

Weitere Bilder von Narzissen (Narcissus spec.) in anderen Alben

> Pflege und Kultur

Standort:

Volle Sonne in bis zum Einziehen der Blätter feuchtem Boden, jedoch keine Staunässe. Im Sommer trocken. Verwildernde Arten nicht düngen, insbesondere nicht mit Kalk und Stickstoff.

Vermehren:

Leicht durch Abteilung von Brutzwiebeln, Teilen der Horste nach 4-5 Jahren zu vermehren.

> Welche Narzissen-Sorten zum Verwildern?


Traumhaft schön:
Verwilderte Narzissen
in Wiesen | 2005-04-12

Normalerweise möchte man auch im eigenen Garten Narzissen haben, die jahrelang immer wieder üppig blühen und sich sogar noch ausbreiten, ohne dass man sich darum kümmern muss, wie man es häufig voll des Neides insbesondere z.B. in englischen Gärten sieht.

Das scheint nach unseren bisherigen Beobachtungen am sichersten zu gelingen, wenn man genau die oben genannten Standortbedingungen einhält und Wildarten verwendet, insbesondere Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus), Weiße Narzisse (Narcissus poeticus) und evtl. auch Alpenveilchennarzisse (Narcissus cyclamineus) oder züchterisch allenfalls wenig veränderte Sorten davon.


Großblumige, einfache gelbe Trompetennarzissen,
Osterglocken Zuchtsorte
2002-04-01 | 2002-03-30

Erfahrungsbericht

Bei uns im Garten blühen seit 1990 bis heute an derselben Stelle unvermindert einfache gelbe Trompetennarzissen, die es einigermaßen preiswert in großen Beuteln im Gartencenter gibt. Der Standort ist sonnig (Ostseite eines Gebäudes, also vor allem Morgensonne), im Frühling feucht, im Sommer trocken. Es wird nicht gedüngt. Wenn die Osterglocken nicht zufällig genau zu Ostern blühen (bei uns eher selten) und wir deshalb zum Verschenken etliche Sträuße schneiden, wurden in den meisten Jahren die verblühten Stiele entgegen dem häufig zu lesenden Rat aus Zeitmangel nicht abgeschnitten. Fruchtansatz scheint also nicht zu schaden, in den wilden Narzissenwiesen oder auch denen im Park der Insel Mainau, die ebenfalls etliche Jahre immer wiederkommen, schneidet auch niemand die verblühten Stängel ab.


Verwilderte weiße
Dichternarzissen im
Britzer Garten, Berlin
2005-04-26

Alle anderen Zuchtsorten haben bei uns spätestens nach wenigen Jahren und oft schon im zweiten Jahr nicht mehr oder nur vereinzelt noch geblüht. Weiße Dichternarzissen (Narcissus poeticus) blühten etliche Jahre und gingen erst ein, als der Standort am Gehölzrand wohl zu schattig wurde.

Zu Verwilderung und lange Kultur siehe auch Links▽

> Ausflugsziele - Sehenswerte Massenbestände

Je nach Witterung stehen Narzissen ab ca. Mitte April in voller Blüte. In den meisten Parks in ganz Deuschland und den Nachbarländern lohnt sich ein Besuch der wunderschönen Kompositionen und oft riesigen Flächen aus Osterglocken und ihren Begleitpflanzen.


Wilde Narzissen
(Narcissus moschatus)
2002-04-10


Kleinere Narzissen
(Narcissus minor)
2002-03-18


Reifrocknarzissen
(Narcissus bulbocodium)
2002-04-10

Oft sieht man dort inzwischen auch schon Steingärten mit Wildarten, die teilweise winzig sind und sehr edel wirken, z.B.:

> Natürlicher Lebensraum: Narzissenwiesen europäische Wildarten


Südeuropäische
wilde weiße Narzissen
(Narcissus poeticus)
2002-04-14


Wilde gelbe Narzissen
(Narcissus
pseudonarcissus
)
2002-04-02

1. Wilde Narzissenwiesen Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) in Deutschland und angrenzenden Ländern.

Gelbe Trompetennarzissen kommen als einheimische Gelbe Narzisse, Wilde Narzissen (Narcissus pseudonarcissus) bei uns in einigen Gebieten in großen Beständen vor, insbesondere in der Eifel. Diese herrlichen Narzissenwiesen ziehen zur Blüte zahlreiche Besucher an.
Mehr Infos mit herrlichen Biotop-Aufnahmen.

2. Wilde Narzissenwiesen Weiße Narzisse (Narcissus poeticus) in Südeuropa.

In Südeuropa gibt es solche Narzissenwiesen aus einer meist etwa (2-)4 Wochen später blühenden Art: Weiße Narzisse, Dichternarzissen (Narcissus poeticus), die außerdem oft leicht duftet und daher auch eine beliebte Gartennarzisse ist. z.B. Süd-Tessin, Luganer See, Monte Generoso Mehr Infos mit herrlichen Biotop-Aufnahmen.

Direktlink zu diesem Abschnitt mit mehr Infos: Narzissenwiesen - Wilde Narzissen in Deutschland und Nachbarländern

> Park der Insel Mainau, Bodensee

2002-04-22
 

Besonders schön: Die Massenanpflanzungen von Narzissen und Tulpen wachsen hier zum großen Teil wie wild in Wiesen.

Direktlink und mehr: Die Narzissen-Blüte auf der Mainau

> Weinheim an der Bergstraße

2003-04-07
 

In dem milden Klima der Stadt kommen auch die Narzissen meist besonders früh zur vollen Blüte.

Direktlink und mehr: Frühling in Weinheim

> Vorzeitige Blüte

Osterglocken blühen häufig leider nicht genau zu Ostern.

Manchmal sind sie etwas vorschnell und werden dann vom zurückkehrenden Winter überrascht.


2002-02-22


Dieselbe Pflanze:
Auf Krücken.
2001-02-09


Vorschnell
2000-12-26

Wer schnell lebt,
ist schnell fertig.

Lebensweisheit

 

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | hufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> Narzissen im Blog + Forum

> Verwandte Seiten

> Neuigkeiten, letzte Ergänzungen (History, Log)

  • 22. September 2016: Link zur Narzissenblüte auf der Mainau aktualisiert.
  • 20. April 2014: Seite teilweise überarbeitet und 1 aktuelles Bild ergänzt.

Pflege - Kultur Grundstzliches

Schneiden Umpflanzen Dngen Gieen Licht Vermehren und berwintern (Winterhrte)

Siehe Pflanzenpflege in 10 Regeln (=Einmal verstehen, und dann *alle* Pflanzen richtig pflegen, schneiden, umpflanzen, dngen, gieen, vermehren und berwintern knnen.)

Frage (FAQ): Wie und wann schneiden (Schnitt zurckschneiden Rckschnitt) Sonne oder Schatten Wasser (feucht oder trocken Feuchtigkeit Gieen wssern) Standort Boden pH-Wert sauer oder kalkhaltig (alkalisch) Luftfeuchtigkeit dngen (Dngung Dnger) Pflanzung und beste Pflanzzeit (Umpflanzen verpflanzen versetzen umtopfen) berwintern (berwinterung Winter Frosthrte Winterhrte - winterhart bzw. frosthart bis wieviel Grad) vermehren (Vermehrung Samen aussen Stecklinge bewurzeln oder teilen Teilung)?

Antwort: Fr die Pflege der allermeisten hufigen Pflanzen, zumindest der beliebten Gartenpflanzen, Kbelpflanzen und Zimmerpflanzen, gelten dieselben grundstzlichen Regeln, selbst wenn einige der ursprnglichen Wildarten besondere Ansprche haben wie beispielsweise die Orchideen. In Kultur und im Handel sind hauptschlich anspruchslosere Arten oder zchterisch insbesondere diesbezglich verbesserte Zuchtsorten.

Tipps fr die Garten-Praxis einschlielich Zimmerpflanzen: Die meisten Krankheiten und Schdlinge kommen nicht durch Pflegefehler, sondern nur durch zu starke Vernachlssigung zustande und lassen sich leicht vermeiden. Weitere Informationen auf unserer Spezialseite Pflanzenpflege Schneiden berwintern vermehren umpflanzen Licht Wasser dngen.

Bei uns werden daher normalerweise alle hier aufgefhrten Angaben zu Standort, Pflege usw. der jeweiligen Pflanzen nur dann erwhnt, wenn sich Besonderheiten bzw. Abweichungen der allgemeinen Ansprche ergeben oder sich Fragen dazu hufen. Im Zweifelsfall knnen Sie auch [→zur Sicherheit fragen] (bitte die Regeln (Punkt 5) beachten).

Ntzliche externe Links (Bookmarks von Gabi & Garten Team)

Schöne Fotos - Woher nehmen und nicht stehlen?

Bezugsquellen für kostenlose, lizenzfreie Fotos, hochaufgelöst zum Sofortdownload:

Praxis-Tipp: Durch Eingabe weiterer Schlüsselwörter/Keywords, incl. falscher Rechtschreibung und Einzahl/Mehrzahl, erhält man meist noch mehr Bilder bzw. Suchergebnisse: Narcissus, Daffodil, Dafodil, Narzisse, Narzissen, Osterglocke, Osterglocken usw.

Kurzinfos

Fr Artikel, die sich auf Pflanzen (Pflanzenarten) beziehen: berblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Bltezeit, Wuchsform (Wuchsbreite und Wuchshhe) sowie natrliche Verbreitungsgebiet(e) (Heimat) und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Kurz-bersicht ↑

Urheberrechtlich geschtztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschtzt
und drfen ohne schriftliche Erlaubnis fr jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls fr einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht auerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beitrge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewhrleistung.

Seiteninfo

Amaryllidaceae | Narcissus (50/6 sp) 1-Infos: Artikel mit Fotos Liste aller Bilder des Artikels / Pflanze

Bild 1 bis 8 von 30  |<  < zurck  weiter >  >| 

Pflanzen bestellen u. Gartenbedarf

Eine Liste von Bezugsquellen findet sich auf unserer Spezialseite: Pflanzen bestellen Baumschulen, Pflanzenhndler mit Online-Bestellung und Versand

Verwandte Arten der Gattung Narcissus (Narzissen, Osterglocken)

Nr.PflanzenartenBltezeit [?] | Breite/Hhe | Verbreitung
1Narzissen, Osterglocken (Narcissus Infos Narzissen Osterglocken)III-V je nach Sorte, Hauptblüte IV | b/h=0,15/0,3m | Europe, N-Africa; cult.
2Wild-Narzisse, Reifrocknarzisse (Narcissus bulbocodium)III-IV | b/h=0,15m | SW-Europe: W-France, Portugal, N-Spain, NW-Africa
3Wilde Narzissen (Narcissus minor)III-IV | b/h=0,10m | SW-Europe, France, N-Spain
4Wilde Narzissen (Narcissus moschatus)III-IV | b/h=0,15m | Europe, probably Pyrenees
5Weiße Narzisse, Dichternarzisse, Duft-Narzisse (Narcissus poeticus)IV-V | b/h=0,15/0,4m | Europe
6Narzisse, Osterglocke (Narcissus pseudonarcissus)III-IV | b/h=0,15/0,3m | C-Europe

bersicht: Optional kann man die bersicht dieser Gattung auch folgendermaen anzeigen lassen:

hnliche Artikel aus denselben Kategorien

Pflanzen Weiß Gelb April Schnittblumen Zwiebelblumen Steingarten Giftpflanzen Frühlingsblüher Frühlingsblumen | Kategorien bersicht...

Informationen schnell wiederfinden

Derzeit mgliche Kombinationsbegriffe fr unsere interne Schnellsuche einschlielich der Filterfunktion: Pflanzenfamilie, Pflanzenname (deutscher Name und wissenschaftlicher, lateinischer, botanischer Name der Pflanzen), Bltenfarbe bzw. Beerenfarbe, Bltezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfrbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bume, Strucher oder Kruter), Lebensdauer (einjhrig oder zweijhrig, Stauden - mehrjhrig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Amaryllidaceae Amaryllisgewächse Narcissus Gartenformen Zuchtsorten Narzissen Osterglocken Wild Daffodils weiße gelbe Blüten April Erstfrühling Zwiebelpflanzen Zwiebelblumen Blumenzwiebeln Schnittblumen giftige Giftpflanzen Gartenpflanzen Steingartenpflanzen Frühlingsblüher Frühlingsblumen Narzissen zum Verwildern Narzissenwiesen.

Quick & Easy Filter:

 

Erweiterter Such-Filter

Fr Suche nach zustzlichen Begriffen, einschlielich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.