Google Anzeige

Lungenkraut Echtes / Geflecktes (Pulmonaria officinalis)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Lungenkraut Echtes / Geflecktes (Pulmonaria officinalis) Inhalt Echtes Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) Besonderheiten Pflege: Standort, Vermehren (Ansprüche, Kultur) Kennzeichen zur Identifizierung, Ähnliche Arten Natürlicher Lebensraum Woher[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2012-03-19
Diese Seite gibt es seit 2009.

Urheberrechtlich geschütztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

  STECKBRIEF - ARTINFORMATIONEN  

Familie: Boraginaceae (Boretschgewächse) >
Arten-Anzahl der Gattung Pulmonaria > (ca.) weltweit: 14 | in Mitteleuropa: 14 Verwandte Arten↓
Kategorien, Blütenfarbe, Hauptblütezeit, sonst. Eigenschaften: Pflanzen > | Stauden (ausdauernd, mehrjährig) > | Blau > | März > | April > | Bodendecker Halbschatten > | immergrüne Bodendecker > | Frühblüher > | Frühlingsblüher > | Frühlingsblumen > | Kalkliebende > | Waldblumen > | Verwildernde > |
Blütezeit [?] | Breite/Höhe | Verbreitung, Herkunft:
 III-V | b/h=0,15-0,3 m | Europe | Weitere Infos & Bilder, Fotos↓ | Bilder als Liste | Fotos nutzen?

Lungenkraut (Pulmonaria officinalis)

Echtes Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) Blüten jung rosa, später blau, Blätter weiß gefleckt, Wuchsform (Habitus).
Bild Datum: 2009-04-02 | Foto ID: 2009040401

Besonderheiten

Echtes Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) ist mit seiner Blütezeit schon ab Vorfrühling, meist März, ein beliebter Frühblüher, der sich am zusagenden Platz am Gehölzrand im Halbschatten auch gerne als meist immergrüner Bodendecker ausbreitet.

Leicht durch Teilen im Frühling bei Austriebsbeginn zu vermehren.

Die Blüten haben einen Durchmesser von ca. 1 cm und sind anfangs rotviolett und später blau wie z.B. auch beim Vergissmeinnicht (Myosotis sylvatica), bei der Frühlingsplatterbse (Lathyrus vernus) oder auch beim Steinsame (Buglossoides purpurocaerulea, syn. Lithospermum purpurocaeruleum). Ursache für diesen Farbwechsel ist eine pH-Wert-Änderung im Zellsaft von sauer nach basisch.

> Woher kommt der Name? Der botanische Artname officinalis sowie der deutsche Name bezieht sich auf eine Nutzung des Echten Lungenkrauts in der Naturheilkunde, nach der es gegen Lungenerkrankungen wirken und die Wundheilung beschleunigen soll.

Alle Bilder groß anzeigen

> Kennzeichen zur Identifizierung - Ähnliche Arten (Bestimmung)

Das Echte Lungenkraut hat meist deutliche weiße Flecken auf den Blättern, worauf sich der weitere deutsche Name Geflecktes Lungenkraut bezieht. Dadurch ist es im natürlichen Lebensraum, im feuchten, humusreichen Laubwald-(Rand), bevorzugt in kalthaltigem Boden, normalerweise unverwechselbar. Biotoptyp thermophiler Laubwald, wie Leberblümchen. Insbesondere im Garten sind jedoch auch weitere sehr ähnliche Lungenkraut Arten häufig, die sich meist schwer unterscheiden lassen und obendrein auch noch gerne hybridisieren. Sie lassen sich vor allem durch eine bestimmte Behaarung der nach der Blüte erscheinenden Blätter sicher identifizieren. Echtes Lungenkraut erkennt man auch an einer scharf vom Stiel abgesetzten Blattspreite der Grundblätter, während sie beim sehr ähnlichen, in Gärten besonders häufigen Zucker-Lungenkraut (Pulmonaria saccharata) allmählich in den Stiel übergeht. Das ebenfalls in Gärten besonders häufig kultivierte Schmalblättrige Lungenkraut (Pulmonaria angustifolia) hat schmalere Blätter, die nie gefleckt sind und nur rötliche Knospen, während alle geöffneten Blüten bereits leuchtend blau sind.

Im Wuchs ähnelt Lungenkraut sehr der Schlüsselblume.

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | häufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> Lungenkraut um Blog + Forum

> In Pflanzen Kategorien - nach Eigenschaften sortiert

> Ähnliche Arten und Pflanzen am ähnlichen Standort

> Neuigkeiten, letzte Ergänzungen (History, Log)

  • 2012-01-22: Ähnliche Art ergänzt (Blaue Wachsblume, Cerinthe)
  • 2011-03-04: Verwandte Seiten ergänzt (Seidelbast, Buschwindröschen, Leberblümchen).

Nützliche externe Links (Bookmarks von Gabi & Garten Team)

Kurzinfos

Für Artikel, die sich auf Pflanzen (Pflanzenarten) beziehen: Überblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Blütezeit, Wuchsform (Wuchsbreite und Wuchshöhe) sowie natürliche Verbreitungsgebiet(e) (Heimat) und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Kurz-Übersicht ↑

Urheberrechtlich geschütztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

Seiteninfo

Boraginaceae | Pulmonaria (14/14 sp) officinalis: Artikel mit Fotos Liste aller Bilder des Artikels / Pflanze

Bild 1 bis 3 von 3  |<  < zurück  weiter >  >| 

Pflanzen bestellen u. Gartenbedarf

Eine Liste von Bezugsquellen findet sich auf unserer Spezialseite: Pflanzen bestellen Baumschulen, Pflanzenhändler mit Online-Bestellung und Versand

Verwandte Arten der Gattung Pulmonaria (Lungenkraut)

Nr.PflanzenartenBlütezeit [?] | Breite/Höhe | Verbreitung
1Schmalblättriges Lungenkraut (Pulmonaria angustifolia)III-V | b/h=0,4/0,2m | Europe, Asia
2Echtes Lungenkraut, Geflecktes Lungenkraut (Pulmonaria officinalis)III-V | b/h=0,15-0,3 m | Europe
3Rotes Lungenkraut (Pulmonaria rubra)III-V | b/h=~/0,4 m | SE-Europe
4Lungenkraut (Pulmonaria saccharata)IV-V | b/h=~/0,2m | Europe: SE-France, Italy

Übersicht: Optional kann man die Übersicht dieser Gattung auch folgendermaßen anzeigen lassen:

Ähnliche Artikel aus denselben Kategorien

Pflanzen Blau März April Bodendecker Halbschatten immergrüne Bodendecker Frühblüher Frühlingsblüher Frühlingsblumen Kalkliebende Waldblumen Verwildernde | Kategorien Übersicht...

Informationen schnell wiederfinden

Derzeit mögliche Kombinationsbegriffe für unsere interne Schnellsuche einschließlich der Filterfunktion: Pflanzenfamilie, Pflanzenname (deutscher Name und wissenschaftlicher, lateinischer, botanischer Name der Pflanzen), Blütenfarbe bzw. Beerenfarbe, Blütezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfärbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bäume, Sträucher oder Kräuter), Lebensdauer (einjährig oder zweijährig, Stauden - mehrjährig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Boraginaceae Boretschgewächse Pulmonaria officinalis Echtes Lungenkraut Geflecktes Lungenkraut Blue Cowslips Blue Lungworts blaue Blüten März April Mai Vorfrühling Frühling Wildblumen Wildstauden Wildarten Wildpflanzen einheimische Frühlingsblüher Frühlingsblumen Frühblüher immergrüne Bodendecker Halbschatten kalkliebende kalkhaltig alkalisch Waldblumen Waldpflanzen Frühling im Wald bunte mehrfarbige farbwechselnde Farbwechsel Verwildernde.

Quick & Easy Filter:

 

Erweiterter Such-Filter

Für Suche nach zusätzlichen Begriffen, einschließlich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.