GartenDatenbankGarten Pflanzen A-Z Pflege Links Blog News Live-Ticker Twitter Facebook Google+ Google+Gabriele Jesdinsky Kontakt Impressum

Du bist hier: Startseite → Strelitziaceae (Strelitziengewächse) → Strelitzia → Strelitzie Paradiesvogelblume Strelitzia reginae

Strelitzie Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Strelitzie Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) Inhalt: Strelitzie, Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) Pflege: Standort, Schneiden, Vermehren (Ansprüche, Kultur) | Erfahrungen, FAQ | Strelitzie blüht nicht | Besonderheiten: Exotische immergrü[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2010-09-03 11:40
Diese Seite gibt es seit 2010.

  STECKBRIEF - ARTINFORMATIONEN  

Familie: Strelitziaceae (Strelitziengewächse) >
Arten-Anzahl der Gattung Strelitzia > (ca.) weltweit: 5
Kategorien, Blütenfarbe, Hauptblütezeit, sonst. Eigenschaften: Pflanzen > | Orange > | Dezember > | Juni > | Immergrüne > | Kübelpflanzen > | Zimmerpflanzen > | Schnittblumen > |
Blütezeit [?] | Breite/Höhe | Verbreitung, Herkunft:
 XII-VI | b/h=1/1,5(-2)m | S-Africa Warmhaus
Pflanzen: Pflanzabstand = 1/2 Wuchsbreite | Pflege: Überwintern Düngen Besondere Pflege (ggf.) | Pflanzenpflege | Pflanzen bestellen | Weitere Infos & Bilder, Fotos↓ | Bilder als Liste | Fotos nutzen?

Inhalt: Strelitzie, Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae) Pflege: Standort, Schneiden, Vermehren (Ansprüche, Kultur) | Erfahrungen, FAQ | Strelitzie blüht nicht | Besonderheiten: Exotische immergrüne Kübelpflanze mit merkwürdigen Blüten, die an einen Vogelkopf (Name!) erinnern: Aus einem bootsähnlich geformten, ca. 15 cm langen Hochblatt, oft rötlich überhaucht, ragen Büschel aus etwa 10 cm langen, blauen Blüten mit orangefarbenen Kelchblättern. Die langgestielten, unten verholzenden Blätter ähneln denen der Banane. Stammt aus Südafrika und wird häufig vor allem auf Madeira und den Kanarischen Inseln angebaut, von wo man sich gerne riesige Blumensträuße mit nach Hause nimmt.

Strelitzie, Paradiesvogelblume, Königs-Strelitzie, Königin-Strelitzie Strelitzia reginae Strelitzie, Paradiesvogelblume (Strelitzia regi......

Strelitzie, Paradiesvogelblume (Strelitzia regi...

Bild Datum: 2008-05-06

Foto ID: 2010020101

> Pflege: Standort am besten volle Sonne, im Schatten lässt die Blüte nach. Blumensträuße und bereits blühende Strelitzien im Topf sehr hell aber nicht in die direkte Sonne und möglichst kühl stellen, da dann die Blüten länger halten. Normale Pflanzenpflege - bei Trockenheit regelmäßig gießen, aber mäßig: nie bevor die oberste Erdschicht abgetrocknet ist (Daumenprobe), ausgelaufenes Wasser im Übertopf/Untersetzer sofort wegschütten, empfindlich gegen Staunässe und besonders im Topf auch gegen Trockenheit. Vom Frühling bis August regelmäßig düngen, Menge nach Herstellerangaben auf der Verpackung nicht überschreiten, vor allem da die Pflanzen durch Überdüngung blühfaul werden können und auf Kosten von Blüten verstärkt Blätter hervorbringen. Umtopfen nur wenn die Pflanzen zu mickern beginnen, weil der Topf zu stark durchwurzelt ist. Dann im Frühling, normale Blumenerde verwenden. Die Wurzeln reagieren auf Störungen empfindlich. Schneiden: Nach Bedarf Stängel direkt über dem Boden abschneiden (nur bei Platzmangel nötig), verbräunende/welkende Blätter mit einem Ruck herausreißen, um unten keine Stummel stehen zu lassen. Überwintern: Nicht winterhart, sehr frostempfindlich, rechtzeitig einräumen, sobald die Temperatur nachts unter 10 Grad C zu sinken droht. Im Zimmer (Warmhaus, mindestens 10 Grad C, besser um 12 Grad C, wärmer als mediterrane Pflanzen) überwintern. Der Überwinterungsraum muss hell sein, da immergrün. Im Winter weniger gießen, nur nicht völlig austrocknen lassen, nicht düngen. Nach den Eisheiligen Mitte Mai bzw. wenn kein Frost mehr zu erwarten ist ausräumen. Die ersten Tage in den Schatten stellen oder an einem trüben Tag ausräumen, um die Pflanzen langsam abzuhärten, sonst können die Blätter verbrennen. Vermehren: Horste teilen oder bewurzelte Ausläufer mit mindestens ca. 3 Blättern abteilen, leicht. Je größer das Teilstück, desto früher die Blüte. Aussaat ist mittelmäßig leicht möglich, Samen aussäen im Frühling, empfiehlt sich aber normalerweise nicht, da man bei Sämlingen meist viele Jahre bis zu ersten Blüte warten muss, meist etwa 6(-10) Jahre!

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | häufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> Krankheiten & Schädlinge

  • Klebrige Blätter
    Schildläuse bekämpfen
    durch Abkratzen der Schilde oder die Blätter mit einem Mittel auf Ölbasis behandeln, zur Vorbeugung auf hohe Luftfeuchtigkeit achten (= bei frostfreiem Wetter regelmäßig lüften, kurz aber kräftig)

> Häufige Fragen & Antworten (FAQ)

  • > Strelitzie blüht nicht - keine Blüten
    Sämlinge blühen meist erst nach vielen Jahren, meist nach 6(-10)(!), daher besser nur bereits blühende Exemplare kaufen bzw. durch Teilung in größere Horste statt durch Aussaat vermehren. Auch Überdüngung kann dazu führen, dass die Pflanze blühfaul wird, daher Herstellerangaben auf der Verpackung des Düngers genau beachten und keinesfalls überschreiten. Siehe auch richtig düngen.

> Verwandte Seiten

Pflege - Kultur Grundsätzliches

Schneiden Umpflanzen Düngen Gießen Licht Vermehren und Überwintern (Winterhärte)

Siehe Pflanzenpflege in 10 Regeln (=Einmal verstehen, und dann *alle* Pflanzen richtig pflegen, schneiden, umpflanzen, düngen, gießen, vermehren und überwintern können.)

Frage (FAQ): Wie und wann schneiden (Schnitt zurückschneiden Rückschnitt) Sonne oder Schatten Wasser (feucht oder trocken Feuchtigkeit Gießen wässern) Standort Boden pH-Wert sauer oder kalkhaltig (alkalisch) Luftfeuchtigkeit düngen (Düngung Dünger) Pflanzung und beste Pflanzzeit (Umpflanzen verpflanzen versetzen umtopfen) überwintern (Überwinterung Winter Frosthärte Winterhärte - winterhart bzw. frosthart bis wieviel Grad) vermehren (Vermehrung Samen aussäen Stecklinge bewurzeln oder teilen Teilung)?

Antwort: Für die Pflege der allermeisten häufigen Pflanzen, zumindest der beliebten Gartenpflanzen, Kübelpflanzen und Zimmerpflanzen, gelten dieselben grundsätzlichen Regeln, selbst wenn einige der ursprünglichen Wildarten besondere Ansprüche haben wie beispielsweise die Orchideen. In Kultur und im Handel sind hauptsächlich anspruchslosere Arten oder züchterisch insbesondere diesbezüglich verbesserte Zuchtsorten.

Tipps für die Garten-Praxis einschließlich Zimmerpflanzen: Die meisten Krankheiten und Schädlinge kommen nicht durch Pflegefehler, sondern nur durch zu starke Vernachlässigung zustande und lassen sich leicht vermeiden. Weitere Informationen auf unserer Spezialseite Pflanzenpflege Schneiden überwintern vermehren umpflanzen Licht Wasser düngen.

Bei uns werden daher normalerweise alle hier aufgeführten Angaben zu Standort, Pflege usw. der jeweiligen Pflanzen nur dann erwähnt, wenn sich Besonderheiten bzw. Abweichungen der allgemeinen Ansprüche ergeben oder sich Fragen dazu häufen. Im Zweifelsfall können Sie auch [→zur Sicherheit fragen] (bitte die Regeln (Punkt 5) beachten).

Informationen ergänzen oder Feedback schreiben

Kommentar, Erfahrungsbericht oder Notizen ergänzen (bitte die Regeln beachten):

[→ Beitrag schreiben]

Kurzinfos

Für Artikel, die sich auf Pflanzen (Pflanzenarten) beziehen: Überblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Blütezeit, Wuchsform (Wuchsbreite und Wuchshöhe) sowie natürliche Verbreitungsgebiet(e) (Heimat) und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Kurz-Übersicht ↑

Urheberrechtlich geschütztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/wiki/strelitzia-reginae

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

 
 |◄  ◄ zurück  weiter ►  ►| 
Bild 1 bis 1 von 1
Pflanzen bestellen u. Gartenbedarf

Eine Liste von Bezugsquellen findet sich auf unserer Spezialseite: Pflanzen bestellen Baumschulen, Pflanzenhändler mit Online-Bestellung und Versand


Du bist hier: Startseite → Strelitziaceae (Strelitziengewächse) → Strelitzia → Strelitzie Paradiesvogelblume Strelitzia reginae

Ähnliche Artikel aus denselben Kategorien:
Pflanzen Orange Dezember Juni Immergrüne Kübelpflanzen Zimmerpflanzen Schnittblumen | Kategorien Übersicht...

Informationen schnell wiederfinden: Derzeit mögliche Kombinationsbegriffe für unsere interne Schnellsuche einschließlich der Filterfunktion: Pflanzenfamilie, Pflanzenname (deutscher Name und wissenschaftlicher, lateinischer, botanischer Name der Pflanzen), Blütenfarbe bzw. Beerenfarbe, Blütezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfärbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bäume, Sträucher oder Kräuter), Lebensdauer (einjährig oder zweijährig, Stauden - mehrjährig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Strelitziaceae Strelitziengewächse Musaceae Bananengewächse Strelitzia reginae Strelitzie Paradiesvogelblumen Königs-Strelitzie Königin-Strelitzien Bird of Paradise Craneflower bunte orange-blaue Orange Blüten Februar März April Mai Juni Winter Vorfrühling Erstfrühling Vollfrühling Frühsommer Kübelpflanzen Topfpflanzen Warmhauspflanzen Zimmerpflanzen Schnittblumen Immergrüne.

Für Suche nach zusätzlichen Begriffen, einschließlich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.

Quick & Easy Filter:

 
Erweiterter Such-Filter

Google-Anzeige

Fehler gefunden? Bitte benachrichtigen Sie uns! - Found an error? Please let us know!

Garten :: Pflanzen :: GartenDatenbank.de auf Facebook Google+ :: Follow Gabi + GartenDatenbank on Facebook Facebook :: Twitter Twitter :: Blog :: Forum :: Sitemap :: Inhaltsverzeichnis Kontakt 

Unsere AGB | Datenschutzerklärung | Nutzungsrichtlinien | Impressum | Copyright © 1999 - 2014 | Auf dieser Site werben

Diese Seite gibt es seit: 2010 | Zuletzt aktualisiert am: 2010-09-03 11:40

URL: http://www.gartendatenbank.de/wiki/strelitzia-reginae

Photos not to be used without owner's permission! | Text-/Foto-Nutzung nur mit Erlaubnis!