Google Anzeige

Huflattich Heilwirkung (Tussilago farfara)

Google-Anzeige

Artikel-Beschreibung - Hier geht es um
Huflattich Heilwirkung (Tussilago farfara) Inhalt Huflattich (Tussilago farfara) Besonderheiten, Wissenswertes Natürlicher Lebensraum Verwendung, Heilwirkungen Name Kennzeichen zur Identifizierung Schöne Bilder, Fotos Nützliche Lin[...] Go↓

Zuletzt aktualisiert: 2011-02-10
Diese Seite gibt es seit 2003.

Urheberrechtlich geschütztes Material! Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.

  STECKBRIEF - ARTINFORMATIONEN  

Familie: Asteraceae (Korbblütler) >
Arten-Anzahl der Gattung Tussilago > (ca.) weltweit: 1 | in Mitteleuropa: 1
Kategorien, Blütenfarbe, Hauptblütezeit, sonst. Eigenschaften: Pflanzen > | Stauden (ausdauernd, mehrjährig) > | Gelb > | März > | Häufige Wildblumen > | Ausdauernde Unkräuter > | Arzneipflanzen > | Frühblüher > | Frühlingsblumen > | Autobahnränder > |
Blütezeit [?] | Breite/Höhe | Verbreitung, Herkunft:
 II-IV | b/h=>0,15m | Europe, Asia, naturalized in N-America | Weitere Infos & Bilder, Fotos↓ | Bilder als Liste | Fotos nutzen?

Huflattich Tussilago farfara

Huflattich (Tussilago farfara) Blütenstängel mit rötlichen Schuppenblättern und gelben Blütenköpfchen erscheinen ab Februar bis März. Die namensgebenden hufgroßen Laubblätter entwickeln sich erst nach der Blüte.
Bild-Datum: 2003-03-29 | Foto ID: 2004021985

Besonderheiten

Huflattich (Tussilago farfara) ist einer der ersten Frühlingsboten, der oft schon im ausgehenden Winter bis Vorfrühling, meist ab Februar zu blühen beginnt. Der Einsatz von Huflattich-Blättern als Hustenmittel ist umstritten, da auf manchen Standorten Pyrrolizidinalkaloide nachgewiesen sind, die bei Aufnahme größerer Mengen u.a. leberschädigend und krebserregend wirken.

Wissenswertes

Blüten, Früchte:
Seine ca. 300 Zungenblüten sind weiblich, die 30-40 Röhrenblüten männlich. Abends und bei schlechtem Wetter sind die Blüten geschlossen und nicken nach unten.Seine Früchte sind wie beim Löwenzahn mit haarigem Schirmchen (Pappus) versehen.

Vermehrung: Durch bis 1,80m lange unterirdische Ausläufer ist häufig ein flächiges Auftreten zu beobachten. Auch durch Selbstaussaat breitet er sich leicht aus, die Keimung erfolgt extrem schnell innerhalb von 48 h.

> Bilder - Weitere schönste Fotos aus unserer Sammlung

... Huflattich - Impressionen ...

> Kennzeichen zur Identifizierung (Bestimmung)

Alle Bilder groß anzeigen

> Natürlicher Lebensraum (Habitat)

Biotop sind feuchte, humusarme Lehmböden.

> Verwendung, Heilwirkung

Der Einsatz von Huflattich-Blättern als Hustenmittel ist umstritten, da auf manchen Standorten Pyrrolizidinalkaloide nachgewiesen sind, die bei Aufnahme größerer Mengen u.a. leberschädigend und krebserregend wirken.

> Woher kommt der Name?

Huflattich Blatt

Die hufgroßen (‑>Name!)
Laubblätter erscheinen
erst nach der Blüte:
2002-05-14

tussio, lateinisch: Husten
ago, lateinisch: vertreiben
farferum, lateinisch: Huflattich; farfarus, lateinisch: mehlbestäubt (weißfilzige Blattunterseite)
Huflattich: Hufeisenförmige große Blätter.

> Erfahrungen | Tipps | Probleme | häufige Fragen & Antworten (FAQ) | Kommentare | Notizen

> In Pflanzen Kategorien - nach Eigenschaften sortiert

> Verwandte Seiten

Nützliche externe Links (Bookmarks von Gabi & Garten Team)

Kurzinfos

Für Artikel, die sich auf Pflanzen (Pflanzenarten) beziehen: Überblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Blütezeit, Wuchsform (Wuchsbreite und Wuchshöhe) sowie natürliche Verbreitungsgebiet(e) (Heimat) und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Kurz-Übersicht ↑

Urheberrechtlich geschütztes Material - Copyright, Infos

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren

Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen.

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

Seiteninfo

Asteraceae | Tussilago (1/1 sp) farfara: Artikel mit Fotos Liste aller Bilder des Artikels / Pflanze

Bild 1 bis 6 von 6  |<  < zurück  weiter >  >| 

Ähnliche Artikel aus denselben Kategorien

Pflanzen Gelb März Häufige Wildblumen Ausdauernde Unkräuter Arzneipflanzen Frühblüher Frühlingsblumen Autobahnränder | Kategorien Übersicht...

Informationen schnell wiederfinden

Derzeit mögliche Kombinationsbegriffe für unsere interne Schnellsuche einschließlich der Filterfunktion: Pflanzenfamilie, Pflanzenname (deutscher Name und wissenschaftlicher, lateinischer, botanischer Name der Pflanzen), Blütenfarbe bzw. Beerenfarbe, Blütezeit (ggf. auch Fruchtreife oder Herbstfärbung), Pflanzenart (Kategorie), Lebensform (Bäume, Sträucher oder Kräuter), Lebensdauer (einjährig oder zweijährig, Stauden - mehrjährig) und sonstige Eigenschaften zur Identifizierung oder Verwendung dieser Pflanze im Garten: Asteraceae Korbblütler Tussilago farfara Huflattich Coltsfoot gelbe Blüten Februar März April Vorfrühling Ausdauerndes Unkraut Ausdauernde Unkräuter Wildkräuter Arzneipflanzen Heilpflanzen Heilkräuter häufige Wildblumen Wildstauden Wildarten Wildpflanzen einheimische gelber Autobahnrand Autobahnränder Autobahnmittelstreifen.

Quick & Easy Filter:

 

Erweiterter Such-Filter

Für Suche nach zusätzlichen Begriffen, einschließlich Eingaben in Prosa, bitte die Volltextsuche verwenden.

Google-Anzeige